Benutzerdefinierte Auflösung in OSMC/Kodi

Physikbuddha

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
1.049
Moin,

habe hier einen Raspi 2 mit OSMC installiert, damit er als HTPC dienen kann.

Angeschlossen ist ein Plasmadisplay (Panasonic TH-37PW7). Zu dem Gerät musste man damals die Signaleingänge als Erweiterungskarten dazubestellen. Da HDMI zu der Zeit (2005) noch kein Thema war, haben wir nur einen YUV/YPbPr-Anschluss genommen.

Der Raspi hat jedoch nur HDMI. Die Erweiterungskarten gibt es mittlerweile nach 10 Jahren überhaupt nicht mehr, nicht mal auf Ebay etc. kann man die finden.

Zwischengeschaltet ist nun ein HDMI-auf-YUV-Konverter. OSMC bietet mir daher nur Standardauflösungen für den HDMI-Ausgang an. Das Display hat eine Auflösung von 852 x 480 Pixeln. Habe in Kodi 1280 x 720 eingestellt. Läuft zwar einigermaßen, aber ist natürlich etwas klein und unscharf.

Wie kann ich diese eigene Auflösung in OSMC/Kodi einstellen? Ich komme zwar ans Linuxterminal ran, kenne aber die Befehle nicht, um Auflösungen zu verändern.

Gruß vom Physikbuddha
 
Zurück
Top