Bericht Bericht: Grafikkartenperformance in Doom 3

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.099
Lange mussten wir warten, und nun ist Doom 3 endlich da. Doch welche Grafikkarte ist die Schnellste und somit beste für diesen lang erwarteten Ego-Shooter der Spitzenklasse? Wir nahmen uns eine Reihe aktueller Grafikkarten von nVidia und ATi und verglichen diese untereinander, um herauszufinden, welcher der Konkurrenten der beste ist.

Zum Artikel: Bericht: Grafikkartenperformance in Doom 3
 

Bluerock

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.970
Mal wieder erste Sahne :daumen:

Es ist schön zu sehen, dass ATI was am Open-GL Treiber gemacht hat, aber anscheinend nicht genung.

Achso habe bei den ersten Benchmark Werten ein kleinen Fehler gefunden:

Zitat von Christoph:
In der niedrigsten von uns gemessenen Auflösung ist die Radeon X800 XT noch knapp vor der GeForce 6800 Ultra aus dem Hause nVidia.
 

sNiPe

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.904
habt ihr auch ohne AA und AF getestet?

ansonsten guter test, trotzdem werde ich mir wohl eine x800pro kaufen
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.934
Hab mal in der Foren (Andere Boards) gelesen dass das Spiel sogar mit eine GeForce3 flüssig läuft bei Medium Detail und 1024 x 768.
Und mit eine Radeon 9800 Pro sollte es bei 1280 x 1024 Teilweise hefftige Ruckler geben, und am meisten sollte es sein wenn z.B. Monsters mit Feuerbällen zukommen, ansonsten sollte die Frame bei Ultra High Detail ohne AA/AF auf ca. 40-50fps bewegen. Das war aufjeden fall der Erfarniss des anderen Users.
Allerdings sollte die fps manchmal bis zur 15fps bewegen bei dem Game, wenn z.B. mehrere Gegner zukommen.
Hört sich aber gut an :) Dann kann meine Radeon 9800 @ OC doch noch auf Spielbaren bereich laufen ^^
 

duckula

Ensign
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
175
Also, ich spiel es mit eine 9600xt auf 1024x748 kein AA und medim bis high quality und habe eigentlich keine Probleme. Nur wegen Doom3 eine neue Grafikkarte kaufen würde ich mir sparen, aber das ist nur meine Meinung.
So, ich muß nun den Mars weiter retten.

gruß Duckula


PS: Hab ein US- Import, nicht das hier jemand was illegales denkt :)
 

XTR³M³

Captain
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.100

Tomy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
2.016
Schon beachtlich was ATI mit dem 4.9 geleistet hat. Klar, sie liegen immer noch hinter Nvidia, aber bei welchem OpenGL Spiel ist das nicht ? Der Rückstand pendelt sich auf bei OpenGL Spielen übliche Werte ein. Das allerdings die X800XT die 6800Ultra mit bis zu 10fps in einigen Benches schlägt ist schon sehr beachtlich, denn wir reden hier nicht von 300fps Grundleistung, wo 10fps fast schon eine Messungenauigkeit sind, sondern von weit weniger, wo 10fps schon eine Menge sind.

Eines aber fehlt mir noch. Vielleicht hab ich das überlesen, aber was wurde denn zum benchen benutzt ? Ein integiertes Timedemo ? Dasselbe wie bei HardOCP ? ATI hatte dort doch auch den 4.9 (als 8.05) am Start ? Wenn es dasselbe Timedemo war, dann scheint DOOM3 nach CPU Leistung zu gieren und da skaliert offenbar die X800XT besser als die 6800Ultra ? Das AGP System bei HardOCP war CPU-seitig schlechter als das bei CB, was eine CPU Limitierung unter 1024x786 und 8xAF vermuten lassen, da die dort erreichten Werte von X800XT, 6800Ultra und 6800GT alle gleichauf waren. Selbst mit dem 4.7 ist die X800XT unter 1024x768 und 8xAF aber bei CB besser als die 6800Ultra, der 4.9 vergrößert den Abstand, befeuert von einem Athlon FX-53, der einen P4 mit 3,2 GHZ, wie bei HardOCP verwendet, bei CPU-limitierten Spielen wie andere Benches beweisen, deutlich hinter sich lässt.
 

D.S.i.u.S.

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
550
wie sieht es mit GF4 TI4200 aus? wieviel FPS (1024x768,ohne extras) hat man da?
 

Fr34k.2

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2004
Beiträge
368
Schöner Vergleich. Mal abwarten, was der4.9 Final zu leisten im Stande ist! Trotzdem würde ich mir nie wegen Doom 3 eine nVidia kaufen :p (auf das schlechte Karma von NV-Freaks wart)
 

noob-hunter

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.908
Zitat von XTR³M³:
lustiger satz:

:D


aber ne 9800pro ist ja noch soooooooooooooooooo ausreichend. :rolleyes:
Naja eigendlich schon oder ?

Wenn ich Doom 3 irgentwann mal hab stell ich natürlich immer 2cm vor die wand und betrachte die texturen... :freak:
Wenn man spielt Achtet man wirklich nicht auf die grafik. Oder nur grob.

Ich weiss nicht warum man sich immer direkt ne neue graka kauft muss?
Das argument wenn mans hat soll mans doch machen ist lächerlich.
Ne neue graka kann ich mir zum beispiel ohne probleme leisten. Ich seh aber
nicht ein das ich mein geld zum Fenster rausschmeissen soll.

Also ich bin froh das es auf meinem PC leuft :)
Mehr brauch ich nicht.
Wer sich an die grafik auf geilen will bitte... :D ;)

@ Fr34k.2

Warum nicht ? Was hat Nvidia den getahn ? Ist das den nicht egal von welchem Hershteller DEINE graka kommt ?
Ich glaub aber nicht das ATi noch mehr aus den treibern raus holen kann! Würd mich aber freuen wenns klappen würde :)

@ Christoph

Wirklich SEHR schöner artikel nur eins stört mich !
Es wurde nicht ohne AF getestet...
Ansonsten wirklich makenloser artiken *daumen*
 
Zuletzt bearbeitet:

genom

Ensign
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
135
hmm.. also ich geil mich an der grafik auf :p
Gerade das macht Doom für mich besonders.. die gedärme etc. sind mir im gegensatz zu anderen nicht wichtig.

Gut finde ich das ich bei höchster Grafikpracht mit meinem Rechner gut auskomme.
Läuft 1a.
 

Christoph

Lustsklave der Frauen
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.099
Erst einmal recht herzlichen Dank für das ganze Lob. Hört man immer wieder gerne :)

@ Tomy

Wir haben mit der in Doom 3 integrierten Demo gebencht. Diese aktivierte man einfach mittels Konsole und "timedemo demo1". Den Catalyst 4.9 (8.05) haben wir natürlich auch benutzt, kannst du ja im Artikel lesen. Ferner: Ja, Doom 3 giert nach einer schnellen CPU, da die Schattenberechnungen meines Erachtens nach sehr die CPU belasten. Falls man eine Radeon 9800 Pro besitzt, allerdings nebenbei nur eine schwache CPU, könnte ein CPU-Update wohlmöglich mehr bringen als der Kauf einer neuen Grafikkarte.

Edit:

Bezüglich des Benches mit AF:
Der AF ist ein fester Bestandteil von Doom 3 und ist im "High Quality"-Modus standardmäßig aktiviert. Würde man diesen umgehen wollen, müsste man dies durch Blockieren des AF im Treiber bewerkstelligen. Davon haben wir allerdings abgesehen, da wir alle Treibereinstellungen beim goldenen Standard beließen. Zudem nimmt die Grafikqualität von Doom 3 ohne AF doch ab, da die Tiefenschärfe einfach fehlt. Fazit: AF gehört zu Doom 3 wie McDonalds zu dicken Kindern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fr34k.2

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2004
Beiträge
368
Zitat von noob-hunter:
@ Fr34k.2

Warum nicht ? Was hat Nvidia den getahn ? Ist das den nicht egal von welchem Hershteller DEINE graka kommt ?
Ich glaub aber nicht das ATi noch mehr aus den treibern raus holen kann! Würd mich aber freuen wenns klappen würde :)
Da ich mich nicht wie die Massen davon überzeugen lasse: "nV ist in Doom 3 gut, nV ist in allem gut und sowieso unschlagbar! Ich brauche eine nV, ATi leißtet nichts!"

LOL! Es hat ja wieder einer geschafft! Ich hab negatives Karma! Nur wegen der Äußerung! Wie schlecht :D
loool Sone Sau... gleich noch ein negatives Karma... Wie billig... Die Karma Funktion ist ehrlich gesagt, wenn man ne andere Meinung hat als die Massen beschissen, sry!
 
Zuletzt bearbeitet:

De4thFloor

Banned
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.566
Netter Artikel, aber wie bereits im IRC besprochen hätte ich mir gewünscht, auch ältere Karten à la GeForce 4 Ti, Radeon 9500 etc. in den Test mit einzubeziehen, sodass ein Besitzer einer solchen Karte beurteilen kann, ob sich der Umstieg auch wirklich lohnt.

D.S.i.u.S.
1024x768 kannst du mit einer 4ti vergessen. 800x600 mittel läuft ganz gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

RedRevelation

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
330
Falls ich wem helfen kann:

Also ich hab ordentliche FPS @1024x768 mit 2xAA + 2xAF und Details auf der 2. höchsten Stufe......

Ganz selten, wenn gerade eine horde auf mich kommt, hab ich unter 22-23fps....
Aber 99% läuft flüssig......das reicht mir :p

System ist das in meiner Sig
 

baFh

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.711
Zitat von D.S.i.u.S.:
wie sieht es mit GF4 TI4200 aus? wieviel FPS (1024x768,ohne extras) hat man da?
gf4 ti 4200 ram/gpu@570/265, amd xp 2600@2083, ram 768mb@173, omega 45.23a, keine filter, 800x600 bei niedrigem detail 17-50 fps, spielbar, aber nicht flüssig, besonders schlimm an stellen, wo viele lstrahlende lichtquellen zu sehen sind.

vieleicht probier ich mal einen 5x.xx omega-treiber.

baFh
 

Winterday

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.193
Zitat von Stax:
Wieso werden dann nur Highend Karten getestet?
Nunja, es werden ja nicht 'nur' High-End Karten getestet, aber die Benchmarks einer GeForce 6800 oder Radeon X800 (jeweils ohne Zusatz) sind nicht so spektakulär, daß man damit gut Werbung machen könnte.

Doom 3 und Far Cry sind ein guter Grund, um sein System aufzurüsten. Gibt es denn einen besseren? ;)
 
P

picolo

Gast
also ich spiels mit meiner radeon 9800 pro 128MB auf 1280*1024 high details flüssigst dahin, 2*aa geht zumindest in der 1. stunde spielen wo wenige monster auf dich zukommen auch ganz gut - zu mehr bin ich noch nicht gekommen weil ich zuhause arbeiten musste - dachte mir eigentlich das doom³ gar noch mehr hardwaregier hätte - muss aber sagen das mir far cry gesamt wesentlich besser gefällt.

fg
 

DiGiTaL

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
319
Also ich habe bei mir auch mal mit Timedemo 1 getestet:

1024x768 - High Quality - 8x AF --> 48 FPS

...und das mit einem AXP3200+ und einer 5900Ultra (F.W. 61.77 | Nichts übertaktet)

Ihr habt mit den gleichen Einstellungen, einem FX53 und einer 5950U nur 44 FPS erhalten.

Sofern Ihr auch mit Timedemo 1 getestet habt, sind die nVidia Ergebnisse (zumindest Die der 5950U) zu gering.

mfg
 
Top