beste lüfterlose Grafikkarte

U

UnregisteredGF

Gast
Was ist die beste Grafikkarte, die keinen Lärm macht? Also ohne Ventilator. Passivkühlung ist natürlich erlaubt.

Gibt es da etwas besseres als Karten basierend auf GF2 MX-400?

Am besten noch unter 400DM...
 

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Hi

Naja es gibt die Vivid! XS ohne luefter..kyro2 chip..die neuen versionen der karte haben aber glaube ich einen luefter..Matrox-Karten haben auch keinen luefter aber bringen auch zuwenig wenn du spielen willst. Ne andere Alternative ist eine Voodoo 3 3000/3500 ..3500 mit TV OUT..ist nicht gerade schneller aber dafuer kein luefter :)

Kannst auch einfach ne Radoen 7500 oder ein nvidia modell kaufen und nen grossen passivkuehler von zalman oder so draufpappen..der kostet aber wieder extra :)
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Ich würde mal sagen es kommt ganz daruf an was du so machen möchtes. Als reine 2D Lösung empfehle ich dir ne Matrox G450. Zum Spielen ist die aber nicht geeignet. Aber für Office, Internet und so aber dafür hervorragend. Sonst wenn du ab und zu mal Spielen möchtes bist mit ner GF2 MX Karte ganz gut beraten. Wie gesagt kommt ganz darauf an für welche Zwecke du die Karte benutzen möchtes.

JC
 
A

Antiheld

Gast
hohl dir die mx 400 die ist noch ganz gut und man kann die sogar mit passivkühler übertakten die andern kann ich nicht empfehlen die kyro ist zwar in 32bit ganz gutz aber sonst sind die mx bessser und speilst du denn in 32 oder 16 bit ich würd sowieso imemr 16 nehmen wwenn amn n nicht gerade nen highend pc hat
 
Top