Betriebssystem - Reparieren?

Jim Phelps

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
647
Betriebssystem - Reparieren?


Hi,

Ich habe XP drauf, wollte mir nochmal XP installieren um ein Offline und ein
Betriebssystem für das Internet zu haben.

Ich habe eine SATA Festplatte und XP installiert. Die Festplatte ist in mehrere Partitionen geteilt.
Jetzt wollte ich auf eine andere Partition nochmal XP installieren. XP CD eingelegt -> F6 gedrückt -> Z gedrückt
Promise 378 irgendwas für XP von der Promise SATA378 Driver Diskette geladen -> Eingabe gedrückt -> im Auswahlmenü (Installation, Reparieren) Eingabe gedrückt ->
er meint, keine Festplattenpartition zu finde und somit kein Install möglich.
Jetzt wollte ich wissen, warum er keine Festplattenpartiton findet. XP konnte ich ja das erstemal auch drauf installieren.

Jemand riet mir, dass ich doch die Partition mit Format oder FDISK "frei machen" müsste um
das zweite XP zu installieren. Die Partition D: habe ich im XP auf FAT32 formatiert. Der Rest
ist immernoch NFTS.
Ich startet FDISK von Diskette und kam bis ins Hauptmenü. Dort habe ich dann aber abgebrochen,
weil ich Angst hatte die Partition zu verändern und mein bestehendes Betriebsystem zu löschen.
Ich starte WIN 98 und dachte mir, darüber könnte ich ja nur die eine Festplatte formatieren und
dann abbrechen. Ich habe 98 gestartet und alte Daten behalten ausgewählt. Bei der Formatierung des
Laufwerkes C: habe ich dann abgebrochen, weil ich noch Daten auf C: hatte die ich erst sichern
wollte. Rechner gestarte und sie da, Scheiße. Er schreibt "Fehler beim Laden des Betriebssystemes". Panik!
Nun werfe ich die XP CD ein lade via F6 die Promise SATA378 für XP um mein Betriebssystem zu reparieren.
Der Gute bringt aber dann:

Bitte helft mir, wenn ihr es könnt. Ich habe da noch ungesicherte Daten. Warum findet das blöde Win die
Festplatten nicht, obwohl ich die Promise Controller geladen habe? Als ich das erstemal XP installiert habe,
ging das doch auch.
Ist es richtig, dass ich beim Reparieren erst Neuinstallation anwählen muss und dann erst R für Reparieren wähle; also
nicht beim ersten mal schon R drücken?
Wie bekomme ich das zweite XP drauf? Liegt das Problem hier auch nur daran, dass er die Festplatte nicht findet, weil
irgendwas mit dem Promise Treiber ist?

Über jede Hilfe bin ich sehr dankbar. Es wäre schrecklich, wenn alles verloren wäre!

Gruß Marcus
 

dmncstmpfl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.348
Zitat von Jim Phelps:
... Bei der Formatierung des
Laufwerkes C: habe ich dann abgebrochen, weil ich noch Daten auf C: hatte die ich erst sichern wollte.
Hat es schon formatiert als du abgebrochen hast? Das wäre das nicht so gut...könnte sein das es dann schon einige daten gelöscht hat!
Und wenns die falschen waren, findet er natürlich kein Windows mehr.

Zitat von Jim Phelps:
Was bringt er? wohl nicht "Bitte helft mir...." ;)
oder habe ich da was falsch verstanden?

Zitat von Jim Phelps:
Ist es richtig, dass ich beim Reparieren erst Neuinstallation anwählen muss und dann erst R für Reparieren wähle; also
nicht beim ersten mal schon R drücken?
Fragt er dich nicht schon bei der Auswahl, wo du "Neuinstallieren" wählen kann, ob du Reparieren willst?
Sollt aber eigentlich wurst sein welches du auswählst...

Zitat von Jim Phelps:
Wie bekomme ich das zweite XP drauf? Liegt das Problem hier auch nur daran, dass er die Festplatte nicht findet, weil
irgendwas mit dem Promise Treiber ist?
Ich denke schon, das es an den Treibern liegt, denn du sagst du seiest auf Installieren/Reparieren gegangen, und wenns da das schon vorhandene Windows nicht gefunden hat, kann es sein das du den falschen Treiber installiert hat. Das würde dann auch das nicht starten, etc erklären...
 

Jim Phelps

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
647
Zitat von fing0l:
Ich denke schon, das es an den Treibern liegt, denn du sagst du seiest auf Installieren/Reparieren gegangen, und wenns da das schon vorhandene Windows nicht gefunden hat, kann es sein das du den falschen Treiber installiert hat. Das würde dann auch das nicht starten, etc erklären...
Hi,

Danke für die schnelle Antwort!

1) Ich habe noch nicht formatiert, sondern vorher abgebrochen.

Zitat von fing0l:
Ich denke schon, das es an den Treibern liegt, denn du sagst du seiest auf Installieren/Reparieren gegangen, und wenns da das schon vorhandene Windows nicht gefunden hat, kann es sein das du den falschen Treiber installiert hat. Das würde dann auch das nicht starten, etc erklären...
Woher bekomme ich denn einen funktionierenden Treiber für die Promise SATA? Ich habe mir eine Diskette über die ASUS K8V CD erstellen lassen und damit ging es ja auch bei der erstmaligen Windowsinstallation. Warum findet er jetzt die Festplatte nicht mehr? Der Treiber kann doch nicht auf einmal "defekt" sein!
 

Jim Phelps

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
647
Hi,

ES GEHT WIEDER - DANKE!

Ich hatte den falschen SATA Treiber. Habe jetzt den H:\Drivers\VIARAID\6420RAID\DriverDisk geladen und
das klappte auch!
Der H:\Drivers\Promise\378RAID ging nicht.

Kann mir einer erklären, was der Unterschied zwischen VIARAID\6420RAID, dem Promise\378RAID und dem
PROMISE\378ATA? Ich sehe da nicht mehr durch!
 
Top