News Bilder der ATi-Grafikkarten von MSI

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.532
#1
Vor einigen Tagen haben wir bereits berichtet, dass die ATi-Grafikkarten vom Hersteller MSI bei den ersten Händlern gelistet sind. Doch wusste bis heute niemand, wie die drei Varianten denn nun aussehen. Jetzt gibt es erste Bilder der RX9200SE, RX9600SE und RX9800Pro.

Zur News: Bilder der ATi-Grafikkarten von MSI
 

Throx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.481
#2
ja schade, jetzt würd ich mir auch eine von MSI kaufen, ich find die entwicklung aber gut, dass bis zum Mainstream mehr passiv-gekühlte Grafikkarten existieren, finde die Auswahl da ziemlich klein und es ärgert einen schon, wenn die Grafikkarte das lauteste im PC ist (naja bei mir ists jetzt der CRT :D)
 
Dabei seit
März 2003
Beiträge
428
#4
@3
meine 9500 pro hat auch nur n Floppyanschluß!
ist aber nicht schlimm! weil!
die karte lauft auch ohne zusätzliche Stromversorgung :)
 

Volker

Ost 1
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.532
#5
Zitat von Masterblaster03:
@3
meine 9500 pro hat auch nur n Floppyanschluß!
ist aber nicht schlimm! weil!
die karte lauft auch ohne zusätzliche Stromversorgung :)

Ja, hatten viele 9700 auch. ISt erst in letzter Zeit Mode geworden einen normalen Festplattenstecker zu nutzen
 

Th3ri0n

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.193
#6
Hm das Layout der Radeon 9800 Pro sieht identisch aus mit dem Modell der Radeon 9800 XXL im Aldi-PC.

Hätte gedacht das sie für ihre originalen MSI Produkte andere Layouts nehmen.
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.954
#7
ein floppy-anschluss bringt genau die gleichen 12v und 5v leitungen mit sich wie der "normale" stecker.
die r300-karten (9500/9700) hatten übrigen auch noch den floppystecker.

ich finde besonders diese pro plus-karte interessant. vielleicht wirds ja genau so ein überding wie die tweakbaren 9500er oder der Athlon 2500+ ;)

und gut ist auch, dass msi nicht das standardlayout mit rotem pcb genommen hat, auch wenn grün nicht gerade die farbe meiner wahl wäre :D
 

AND1

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.381
#9
ne, haben schon die selben lay-outs, sogut ich weis.
ist bei den alten gf4 TI/MX karten aus aldi-rechnern doch auch so gewesen.
zumindest hatt eines freundes GF4 TI @Aldi(Medion) das selbe lay-out wie die meines onkels(MSI)
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.506
#11
Da hab ich aber mehr von der Verpackung von MSI erwartet!

Da sehen doch die n Vidiaverpackungen doch viel edeler und besser aus! :D

Da gewinnt ja wohl klar der golden glänzende Paladin gegen so zwei einfache Äxte...
Und das Auge kauft ja irgendwo doch mit! :D





Hier nochmal zum Vergleich der etwas unglückliche MSI Pendant:

 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4.497
#13
Ich finde gerade die 9800pro sehr gelungen, da sie sich auch vom Aussehen vom Standart-Layout hervorhebt. Meine Sapphire 9800pro sieht nich so schön aus. :D

Mfg,
Holodan
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.954
#14
afaik hat msi bisher einige (oder sogar alle?) mainboards und grafikkarten der aldi-rechner hergestellt. also kein wunder, das mit den layouts.
 

STFreak

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
1.105
#15
@ AMGodlike
Die haben mal zwischendurch ne Asus Pause gemacht. Leider hatte ich davon auch einen Rechner. Noch nie soviele Probleme wie mit dem gehabt. Aber zum glück sind die jetzigen ja wieder mit MSI ausgestattet :)
 

Tronx

Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
2.839
#16
wow eine Grafikkarte, aber leider ohne Ti(.)(.)en - hab ich noch nie gesehen. /ironie

bitte nicht ernst nehmen, muss nur immer schmunzel wenn man Grakas zeigt die sich ja vom aussehen eher kaum unterscheiden. :-)
 

Fritte

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
33
#20
Hi,
hat jemand schon eine MSI 9800Pro+ ? Kann jemand sagen wie laut der Lüfter ist? Die Karte soll in ein Barebone und da ist kein Platz für einen VGA Silencer:/.

MFG
Fritte
 
Top