Biosflash mit K7S5A nicht möglich

U

Unregistered

Gast
Hallo Leute!

Hab eigentlich was ganz alltägliches mit dem Motherboard eines Freundes versucht. Ich wollte das Bios Updaten und verwendete dafür das aminf329.exe flashtool. das aktuellste bios müsste das 011109.rom sein. ich bootete von einer bootdisk hoch und startete das aminf329.exe. er erkannte mir sofort den chipsatz (schrieb er aus) nur teilte er mit, dass er kenie datei finden konnte, obwohl ich ihm nicht mal den pfad etc. angegeben habe, wie ich es vom awdflash gewohnt bin.

gibt es einen protection jumper auf dem mainboard, der das bios schützt? hab solchen nämlich nicht gefunden.

eine klenie zusatzfrage:

mein freund verwendet einen sb live player 1024 ist aber unter win 2k prof. nicht in der lage, die live ware zu installieren. wenn man einen doppelklick auf die exe tätig, lädt er kurz das programm hoch aber wieder auf. komischerweise befindet sich der task weiterhin im manager. woran könnte das liegen?

THX
 

chaoz

Ensign
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
131
das "awd801" ist für den Flash zuständig,
das Bios ist : s5a011109
versuch das bitte mal.
 
U

Unregistered

Gast
jop hab ich auch schon versucht
das bios heißt dann aber in wirklichkeit 011109.rom
die gepackte datei heißt so wie du vorher erwähnt hast.
gut das hab ich schon ganz am anfang gemacht.
da kann ich die datei und den pfad angeben
drücke auf enter
und er hängt sich auf
ohne was zu tun ....
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Lesen bildet.....



Also NEIN, zum Thema Wie flashe ich das Bios beim K7S5A sag' ich nix
mehr. Such mal, wurde schon tausendmal hier besprochen und beschrieben.

Helli
 

chaoz

Ensign
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
131
ich hab grad gehört das es für das Board
AMI & Award gibt ich hatte eins allerdings REV.1
mit Award (Selbstimport) !
Sorry ich war wohl voreilig ...
 
U

Unregistered

Gast
ist kein problem! habs jetzt geschafft. anscheinden war die bios datei irgendwie defekt.

so jetzt hab ich nur mehr das problem, dass ich die live ware unter win 2k prof. nicht ausführen kann. er lädt sie in den speicher aber das wars


wer hatte schon dieses prob??
 

Candyman

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
10
bios

ich wünschte bei mir wärs nur die bios datei gewesen, hab schon alles versucht aber es geht einfach nicht. ich schätze mal das board hat ein riesen schaden.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
@Candyman
Nicht aufgeben, ich habe mich damit auch eine Weile rumgeprügelt. Bis ich feststellte, daß ich schlicht und einfach das falsche Flash-Tool verwendet habe. Die aminf329.exe hat bei mir funktioniert - zusammen mit dem 011016-Bios. Man muß darauf achten, welche Revision des Boards man hat, es gibt ja sogar welche mit Award-Bios, wo alles ganz anders läuft.
Wenn du W2K benutzt, mußt du die Bootdiskette übrigens an einem anderen Rechner oder in einem anderen OS erstellen, da der onboard-FDC in Win 2000 nur Mist auf die Disketten schreibt. Es gibt auch mittlerweile einige Bios-Versionen, die das reparieren.
Aber Helli hat Recht, da wir hier schon eine Menge Antworten hatten, solltet ihr Leute auch mal die Suchfunktion bemühen. Wir möchten nämlich nicht jeden Tag wieder dieselben Fragen beantworten. ;)

@Unreg, den Thread-Eröffner
Schön, wenn es funktioniert. Die zweite Frage solltest du aber besser im Hardware-Forum als eigenen Thread formulieren, weil das keine Mainboard-Frage mehr ist.
Danke für dein Verständnis. :)
 
Top