Blue Screen unter win2K

Cyber157

Newbie
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
7
Tach och!

Kann mir vielleicht jemand mal folgenden Blue Screen, bzw. die Fehlermeldung näher erklären?

0x000000D1 (0xD35401C8,0x00000002,0x00000000,0xD35401C8)
DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL


Wäre total verbunden, wenn jemand Licht ins dunkle brinngen könnte.

THX

System: GA-7DXR
Athlon 1400 MHz
512 DDR
Geforce 2 Pro
 

RayCon

Newbie
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
4
Ab wann trat der Fehler auf?

Dieser Fehler ist auf eine falsche Einstellung eines oder mehrerer Geräte zurückzuführen. Lief die Kiste schon mal, so ist anzunehmen, dass eine fehlerhafte Konfiguration im Gerätemanager oder BIOS durchgeführt wurde.
IRQ steht hierbei für Interrupt Request und dient dafür, der CPU anzuzeigen, dass jetzt die Berechnungen einem bestimmten Device gewidmet werden müssen. Dies bedeutet aber, das jedes Gerät wie z.B. Maus oder Keyboard einen eigenen Interrupt (Unterbrecher /-ung) für sich benötigt. Überlagern sich die Geräte anhand der Identifizierung des Interrupts so kommt es zu einem solchen Stoppfehler.
 
Top