Bluescreen bei NV4.DISP?

dejavue

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
11
Bluescreen bei NV4.DISP ????

Hi Leute!


Habe heute beobachten müssen, das auf einmal der Bluescreen mit der Fehlermeldung NV4.DISP

Wisst Ihr was das sein könnte?

Gruss
Dejavue
 
G

Green Mamba

Gast
Re: Bluescreen bei NV4.DISP ????

hi dejavue, (alias gigalex?)

wir hatten doch schonmal eine diskussion über multiple satzzeichen, oder irre ich mich da? :mad:
lange schau ich mir das nicht mehr an!
die nv4.disp hört sich ganz klar nach einem bestandteil eines nvidia-treibers an.
 

dejavue

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
11
Re: Bluescreen bei NV4.DISP ????

Zitat von Green Mamba:
hi dejavue, (alias gigalex?)

wir hatten doch schonmal eine diskussion über multiple satzzeichen, oder irre ich mich da? :mad:
lange schau ich mir das nicht mehr an!
die nv4.disp hört sich ganz klar nach einem bestandteil eines nvidia-treibers an.


da kannst du recht haben! aber warum hat der windows runtergefahren?


ist das so besser


gigalex
 
G

Green Mamba

Gast
Re: Bluescreen bei NV4.DISP ????

so is besser! ;)
vielleicht schreibst du mal ein paar mehr details hier rein!? ein paar hardware- und software-angaben wäre hilfreich.
welchen nvidia-treiber hast du installiert?
 

dejavue

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
11
Re: Bluescreen bei NV4.DISP ????

Zitat von Green Mamba:
so is besser! ;)
vielleicht schreibst du mal ein paar mehr details hier rein!? ein paar hardware- und software-angaben wäre hilfreich.
welchen nvidia-treiber hast du installiert?

habe den geforce fx 5200 ist eine aopen karte mit 128mb (ist nicht so toll gel?)


noch was, die karte ist auf dem board gigabyte 8knxp
 
F

Fiona

Gast
Ich gehe davon aus BS ist WinXp
Deinstalliere Grafikkartentreiber.
Benutze dabei auch Drivercleaner;

http://www.driverheaven.net/cleaner/

Gehe in Registrierung zu;

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Video

Öffne die kryptischen Zeichenfolgen und gehe auf " 0000 ".

Im Fenster rechts kannst du anhand von Device Description deine Grafikkarte Nvidia zuordnen.

Lösche den Nvidia-Schlüssel bei der kryptischen Zeichenfolge und keine anderen.

Manchmal sind dort Einträge doppelt wegen älteren Installationen und deshalb auch die anderen überprüfen.

Neustart.

Chipsatztreiber neu installieren.

Neustart.

Grafikkartentreiber neu installieren.

Neustart und testen.

Das Problem ist schwierig zuzuordnen. Besteht Möglichkeit über Softwarekonflikt, über Infinite Loop bis hin zu Hardwarefehler.

Über Suche sollte hier einiges vorhanden sein.

MfG

Fiona
 
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
2
AW: Re: Bluescreen bei NV4.DISP ????

Zitat von Green Mamba:
hi dejavue, (alias gigalex?)

wir hatten doch schonmal eine diskussion über multiple satzzeichen, oder irre ich mich da? :mad:
lange schau ich mir das nicht mehr an!
die nv4.disp hört sich ganz klar nach einem bestandteil eines nvidia-treibers an.
also ich habe das gleiche problem schon seit längere zeit :grr: :pcangry: und da mir die rassel gruppe medion nur ein s-ata kabel und einemal 2 neue grafikarten (g-force 6600gt sli) geschickt hat und sich dass problem immernoch net behoben hat hab ich mal selbst hand angelegt :D ich hab mich mal durch foren gewühlt und hab gelesen und gelesen und da stand einmal dass es entweder der chipsatz treiber liegen kann oder dass dein netzteil zu wenig saft liefert (das kahm in 70 % der foren for wo ich schaute mit dem zu wenig saft) und da jemand mal das gleiche prob mit ner ati hatte denke ich mal dass es am netztteil liegt... :volllol:
MFG euer giga
 
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
2
Sevus leutz lang nichts reingepostet hier... :freak: ich wollte nur sagen dass sich dass problem bei mir gelöst hat ich weis net wie es bei dir aussieht?? :stacheln: also ich habe zu medion gesagt dass ich jetzt mein pc einschicke und gefälligs die 4 arbeitsspeicher wechseln sollen (jeweils 512mb) und den cpu weil des sowieso das drittemal einschicken war unc ihc sowieso ein recht auf nen niegelnagal neuen pc hatte :evillol: :volllol: tja seit dem die die 5 sachen gewechslt haben läuft mein pc rund :schluck: und deshalb würde ich dir raten mal dein cpu einzutauschen ( sofern die zwei jahre noch nicht rumsind) oder es mal mit den arbeitsspeicher versuchen :streicheln: also dann viel glück sofern das prob noch net behoben is :mussweg: :bussi:
 

Caneris

Newbie
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1
hatte das problem auch, hab das hardware das uralt war ausgewechselt, in meinem fall das laufwerk.
 
Top