Board erkennt festplatte nicht??

gremlin

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
77
Ein Freud von mir hat sich soeben eine Festplatte von Maxtor 40 GB bei PC Spezialist gekauft. Er hat einen Pentium II 500 MHz. Und genau dieser Rechner erkennt die Platte nicht. Ich dachte erst BIOS, aber als ich sie in meinen eigenen 333 MHz Celeron ( Bios uralt) mit Biosstar Board und an mein ASUS Board rangehagen habe, haben diese sie sofort erkannt. Lt. Aussage von PC Spezialist gibt es Boards die nicht mehr als 32 GB Platten erkennen. Stimmt das?? Ich wollt mit einem Biosupdate den Fehler beheben, meint ihr das geht?? Ich hatte so einen Fall noch nie...........

cu
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669


Möglich ist das schon. Poste mal die Bezeichnung
des Boards. Schaden kanns nicht.

Helli
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
hey,sage mal hasste die maxtor auf master gehabt,und am ende des ide kabels gehabt.maxtor hat da sonn kleines prob.mit inner mitte hängen von dem ide kabel,dann findet mein tusl-c von asus meine alte maxtor auch schon mal bei gelegenheit nicht.häng se einfach mal am ende vom ide kabel und jumper mal auf master.An sonsten poste mal mehr einzelheiten.
 

Jay

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
306
Kann durchaus sein, das dein Rechner mit dem Celeron 333 die Platte erkennt, und der andere P2 500 nicht, das hängt ja vom Board/Bios ab. Normalerweise müsste es das neueste BIOS Update auf jeden Fall tun. Ich hab gestern selbst ne Samsung 80GB Platte in nen Celeron 466 gehängt, mit dem neuesten BIOS Update läuft sie jetzt einwandfrei, vorher wurde sie nichtmal erkannt :)
 

mr.meeseeks.

Kaffee-Junkie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.550
mein schwager hatte das gleiche problem
mit dem abit bf-6 mobo und der 40 gig maxtor, das bios erkennt die festplatte nur bis 33,...GB größe
darüber geht nichts
leider gabs dafür auch kein biosupdate
 

gremlin

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
77
Nachtrag

Sorry das ich jetzt erst dazu komme die noch fehlenden Daten zu posten.

Mobo: Chaintech (Model laut Sandra nicht bekannt)
Bios: Award 4.51
Chipset: VIA VT 82c693 Apollo Pro

HDD: Maxtor D540X 4K

Das mit dem Bios haut nicht ganz hin, mein 333 Celeron hat das gleiche wie das Chaintech Mobo. Oder ist es Herstellerabhängig veränderbar trotz gleicher Bios Rev. Nummer?? Ähnlich wie bei Nvidia´s Detonator???

Danke im voraus
gremlin
 

gremlin

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
77
Maxtor HDD

Original erstellt von sixen
hey,sage mal hasste die maxtor auf master gehabt,und am ende des ide kabels gehabt.maxtor hat da sonn kleines prob.mit inner mitte hängen von dem ide kabel,dann findet mein tusl-c von asus meine alte maxtor auch schon mal bei gelegenheit nicht.häng se einfach mal am ende vom ide kabel und jumper mal auf master
Ich habe "ALLE" :-) Varianten von Anschlußbelegung und Jumperstellung durchprobiert. Es hat nichts geholfen. Das Teil will einfach von dem Rechner nicht erkannt werden.
Hat noch jemand einen Tipp?!?

cu
 

Anaxagoras

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
765
Ich kenne das Problem nur von WD-Platten. Diese haben unterschiedliche Jumperung wenn sie allein am IDE-Strang hängen oder mit einem anderen IDE-Device. So hab ich die ganze Zeit meine 45er WD auch nur 37GB laufen lassen können, bis ich den Fehler gefunden haben!
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Original erstellt von gremlin
...
Bios: Award 4.51
...
Das mit dem Bios haut nicht ganz hin, mein 333 Celeron hat das gleiche wie das Chaintech Mobo
...
gremlin
die Bezeichnung "Award 4.51" ist nur die Grundstruktur des BIOS (Menüstruktur, Bedienung....)
das "Award 4.51" hatte ich schon damals auf meinem Sockel7-Mainboard drauf

Das BIOS selbst hat mit dieser Bezeichnung relativ wenig zu schaffen - die BIOS-Datei bekommst du NUR beim Hersteller des Mainboards - die exakte Bezeichnung des Mainboards sollte auf dem Mainboard aufgedruckt sein. Wichtig ist auch die REVISION des Mainboards (steht meistens in der Nähe der IDE-Slots)
 
Top