Bootprobleme

CSchnuffi5

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
Wenn ich mein PC hochfahre und dann ins Windows komme wird der Monitor schwarz und der PC startet neu.
Das knn bis zu 7mal so weiter gehen und dann aber bleicht er auch oben und ist super stabiel.

Ich bin langsam an verzweifeln weil es ist wiklich nervig erstmal mind. 4min warten zu müssen bis man arbeiten kann

Das Problem hatte ich schonmal und da hat geholfen das Netzwerkkabel abzuziehen und danach war er eine ganze Zeit ohne das Problem.
Und jetzt ist es wieder da und das NWKK steckt aber nicht dran.

Danke für eure Hilfe in voraus.


mfg

Schnuffi5
 
G

Green Mamba

Gast
mach erst mal bei systemsteuerung->system->erweitert->starten und wiederherstellen->automatisch neustart durchführen den haken weg. dann wirst du vielleicht beim nächsten mal einen bluescreen bekommen. mit dem meldungsinhalt kommst du dann wieder.
 

CSchnuffi5

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
Also in der Meldung stand kurz zusammengefasst das ich meine Platte überprüfen soll.

hier is die Fehlermeldung

***STOP: 0x00000023 (0x006E00E0, 0xB2C507C4, 0xB2C504C4, 0xB251C9BC)

*** Fastfat.sys - Adress B251C9BC base at B259000, DataStamp 3d6de58d
 
G

Green Mamba

Gast
dann mach mal start->ausführen->chkdsk x: /f
das gibst du für jede partition ein, für x jeweils den entsprechenden laufwerksbuchstaben. möglich dass du danach neustarten musst damit die partition gescannt wird.
 

CSchnuffi5

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
hab ich gemacht aber das Problem is immer noch da
 
G

Green Mamba

Gast
wurden denn fehler gefunden? vielleicht solltest du die platten(n) mal mit dem hersteller-tool testen!
 

CSchnuffi5

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
Fehler wurden nicht gefunden
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.075
Womit hast Du partitioniert? Mit einem Partitions Tool oder unter XP? Evtl hast Du einen Virus drauf oder Deine Datei fastfat.sys ist defekt.
Lies mal hier.
 
Zuletzt bearbeitet:

CSchnuffi5

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
Partitioniert habe ich bei der Xp installation

und ein Virus ist auch nicht drauf

in der Ereignisnazeige habe ich blo ein Fehler mit OMSCAN
das nicht von mein System gefunden wird

Das Problem is immer noch kann den kein anderer helfen ich verzweifle langsam und neumachen geht auch nicht weil auf den Systemsehr wichtige Daten drauf sind
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.075
Schon mal den NormalTakt eingestellt? Ansonsten mach eine Reparaturinstallation.
 
G

Green Mamba

Gast
sehr wichtige daten lagert man nicht auf festplatten! wenn da so wichtige sachen drauf sind, dann brenn die erst mal auf cd oder dvd bevor du an einer lösung arbeitest!
 

CSchnuffi5

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
So das Problem hat sich gelößt auch wenn es nicht so kam wie es sollte

mußte Platt mechen wegen Virus den ich mir gestern gefangen habe
Daten sind leider nun weg und muß sie nun mir auf Arbeit wieder besorgen und die restlichen Daten vom Notebook benutzen.

Aber trotzdem danke für eure Hilfeversuche

Mal noch ne Frage geht es wenn ich Windows XP erst installiere und dann SuSE Linux oder muß es andersrum installiert werden?

mfg

Schnuffi5
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Green Mamba

Gast
so lernt man aus fehlern... :rolleyes:
wenn du erst windows und dann linux installierst, bekommst du normal keine probleme. :)
 

CSchnuffi5

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
sper und gelernt habe ich darauf
jetzt wird jede woche ein Backup der Wichtigen Daten gemacht
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Zurst Win, dann Linux ist einfacher, gehen tut beides. Als Bootmanager kannst Du den von Linux nehmen oder auch den von Win XP. Anleitungen zu beiden Varianten gibt es auf FB.
 
G

Green Mamba

Gast
ich glaube nicht, dass du mit dem boot-manager von xp linux booten kannst! wenn du in der reihenfolge installierst wie ich es oben beschrieben hab, hast du sowieso den lilo oder grub hinterher drauf. der sieht eh besser aus. :cool_alt:
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.075
Es geht mit dem XP Bootmanager, dazu habe ich bereits eine Anleitung geschrieben, ist etwas länger her.
 
Top