boxed-Kühler bei AMD

Madmax

Captain
Dabei seit
März 2002
Beiträge
3.385
Was verwendet AMD für Kühler bei ihren boxed CPUs ? (Größe, Drehzahl, Hersteller, Passivkühler)
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Kann dir jetzt zwar nicht direkt sagen, welche Hersteller, Drehzahlen usw...

Aber, ich kann dir sagen, dass die Boxed-Kühler nicht gerade sehr leise sind. Ich selber hab jetzt schon ein paar mal die Boxed-Kühler verbaut, aber auch hin und wieder mal nen Arctic Copper Zwo.

Die Arctic Kühler sind deutlich leiser, wobei man beachten sollte, dass diese mit Sicherheit noch nicht die leisesten sind. Wenn es dir also darum geht, einen besonders leisen Lüfter zu finden, sind die Boxed-Lüfter mit Sicherheit nicht zu empfehlen.

Edit(h):
Guck mal hier! Vielleicht hilft dir das ja weiter! Nein! Das wird dir auf jeden Fall weiterhelfen! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

AlphaXi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
122
Ich habe letztens erst einen PC zusammengebaut und aufgrund der Vorgabe, dass er möglichst billig sein sollte, den Boxed Kühler verbaut.
Der hat mich mit seiner Lautstärke schon ziemlich erschrocken. Es ist auch ein richtig nerviges Geräusch und kein halbwegs angenehmes Rauschen.
 

hubik

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
12
Hallo Focus Biker,
ist ein zusätzlicher Gehäuselüfter notwendig, oder kann der Arctic Copper 2 die Hitze von AMD-CPU bewältigen.
Ich selbst habe den Arctic Copper 2 auf AMD AthlonXP 2700+ gestern eingebaut. Bei mir ist die Festplatte so laut, dass ich schlecht beurteilen kann, wie leise der Arctic ist.
 

waldorf

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
592
Für den geringen Aufpreis der "boxed"-Versionen sind die Kühler eigentlich fast geschenkt und dafür geht deren Leistung eigentlich schon in Ordnung.

Ob die Leistung ausreichend ist, kommt immer darauf an, was man mit seinem System vorhat (Overclocking, Silentsystem) Wenn man natürlich etwas mehr Leistung haben möchte und das auch noch im Flüstermodus muss man auch tiefer in die Tasche greifen (nichts neues)!

Hier is'n ganz guter Vergleichstest was XP-boxed Kühler betrifft.

Regards

//edit: Hatte übersehen, dass Focus-Biker den Link in seinem Post schon aufgeührt hat. ;) Naja besser 2mal als gar nicht!
 
Zuletzt bearbeitet:

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
@:waldorf ;)

@hubik:
Wie sehen denn deine Temperaturen aus? Ich hab bis jetzt eigentlich immer nen zusätzlichen Gehäuselüfter verbaut, wird glaub ich auch von AMD empfohlen.
Schließlich gibt ja nicht nur die CPU Hitze ab, sondern auch dir Graka, Festplatte usw., da kann leicht ein Hitzestau entstehen.
Jetzt, bei den geringen Temperaturen draußen, wirst du eventuell davon noch nix merken, aber wenn es mal wieder so warm wird wie im letzten Sommer, kann sich das eventuell durch Systemabstürze bemerkbar machen bzw. durch die einfache Überhitzung von der CPU zum Beispiel. Von daher würde ich auf jeden Fall nen Gehäuselüfter montieren und zwar einen, der die Hitze raussaugt.

Zu deiner Festplatte: Was hast du denn für eine? Eventuelle läßt sich die Lautstärke mit Advand Acustic Management etwas regulieren / mindern!
 
Top