brauch eine neue Grafikkarte

Compi

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
26
Hi Leute
Kann sein das bei mir nicht alles Hand und Fuß hat denn ich bin ganz neu.
Ich brauch mal eure hilfe.Ich möchte mir eine neue Grafikkarte kaufen die maximal 300 bzw.350,-DM kosten darf.Ich schwanke immer noch zwischen kyro 2 und Gerforce 2 GTS.
Aber welche soll ich nehmen,welche ist besser??
Vielen Dank
MfG
Compi
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.709
Bei der Wahl zwischen einer GeForce2 GTS und einer Kyro2 würde ich die Kyro2 empfehlen, aber einiges musst du aber wissen.
Die Kyro2 spielt seinen Vorteil erst bei einer CPU ab 1GHz am besten aus, allerdings ist dafür die GeForce2 GTS in allen Spielen am kompatibelsten.
Freaks können blind auf die Kyro2 zugreifen, solltest du aber von der Materie unsicher sein und überfragt, dann lieber/leider doch zu einer GTS.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Welche Spiele?

Crazy_Bon hat völlig Recht, nur eine Sache ist noch zu bedenken. Welche Spiele willst du spielen?
Besonders einige ältere Games verweigern manchmal die Zusammenarbeit mit dem Kyro, aber es sind zum Glück nur sehr wenige. Die aktuellen Spiele laufen beinahe alle problemlos mit dem Kyro, Ausnahmefälle werden mittlerweile auch gepatcht (siehe Gothic 1.08h). Wenn du eine GF2-GTS (besser Pro) zum selben Preis wie eine Kyro2-Karte bekommst, rate ich dir als Newbie aber dennoch zur GF2.

Obwohl es cooler wäre, wenn du einen Kyro nimmst. :daumen:
So speaks the Kyromaniac.


Ach ja und Herzlich Willkommen auf Forumbase!
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Moin!
Auch von mir ein Herzlich Willkommen.

Für 350DM bekommst du mit etwas suchen auch eine NoName-GF2 pro....
Die ist dann auch in Sachen Leistung mindestens gleichwertig der KyroII, was man von einer normalen GF2 nur teilweise behaupten kann.

Aber wie der Lord schon sagte: es kommt im wesentlichen auf die Games an, die du so spielst...

hth Quasar
 

Moonstone

Banned
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
Ich rate dir zur GeForce2 Pro Karte. Denn da läuft es wie folg ab:

1.) GeForce2 rein in den AGP
2.) System hochfahren
3.) Detonator XP installieren
4.) System neu starten
5.) Alles läuft einwandfrei mit super Performance!

Und wenn du noch mehr willst, dann kauf dir eine GeForce3!
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.709
Original erstellt von Moonstone
Ich rate dir zur GeForce2 Pro Karte. Denn da läuft es wie folg ab:

1.) GeForce2 rein in den AGP
2.) System hochfahren
3.) Detonator XP installieren
4.) System neu starten
5.) Alles läuft einwandfrei mit super Performance!

Und wenn du noch mehr willst, dann kauf dir eine GeForce3!
Genau das hat bei einem Kumpel und mir nicht funktioniert, der Schritt von 3Dfx zu Nvidia verlief nicht ganz so glücklich. Windows wollte einfach frisch installiert sein bevor es eine neue Grafikkarte völlig akzeptiert.
 

GuaRdiaN

Captain
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.211
Ich würde auf jeden fall zu der GeForce2 greifen, da diese allein durch die T&L Engine besticht... also, wenn man dann sachen wie B&W oder auch UT und Giants spielt, merkt man wenn man eine GF2 oder eine Kyro2 hat... habe dann aber endgülltig zur GeForce gewchselt, und bin davon weitgehen überzeugt, dass es kein fehler gewesen ist. Und soweit ich weiß, is dich GF2 auch noch etwas schneller...!

@ Crazy...
Ähm... komisch... *freu*
Ich habe mit meiner GTS die ich vor der Ultra hatte, mit nem Duron900 ne KyroII mit nem 1,2Ghz über den tisch gezogen... und die war net overclocked!

Naja... soweit méine Ansicht/Meinung!

MfG
 

Prophet

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
478
Geforce2pro

Nimm eine GF2pro :)

Noch immer rennt der Grossteil aller Spiele mit einer Geforce2pro deutlich flotter als mit ner KyroII, kuck dazu mal z.B. auf diesen Link hier :
http://www.rivastation.com/vgacharts.htm

Der Grund dafür ist vorallem auch das die meisten Spieleentwickler der KyroII eher abgeneigt sind und ihre Spiele eher auf Nvidias Karten besser optimieren. "Nvidia bietet uns einfach die besseren Möglichkeiten" heisst es aus einigen mir bekannten Interviews mit Spieleentwicklern.
In der Zeitschrift PcGamesHardware war auch mal bei einem Artikel, bzw. Interview über dieses Thema zu lessen - Zitat : "Mit der KyroII haben wir uns noch nicht so beschäftigt, ausserde hängt der Karte bei den meisten noch immer so eine Art "Freak-Image" an, Nvidia bietet uns einfach den besseren Support und Möglichkeiten unsere Ideen grafisch im Spiel einzusetzen...was der KyroII fehlt ist schlicht und einfach eine T&L-Einheit / Die hardwareseitige Unterstützung von DirectX, das macht uns ein optimieren der Spieleengine auf diese Karte schwer..."

Vorallem aber was die Zukunftssicherheit betrifft ist die KyroII damit auch nicht grade eine gute Wahl. Sämtliche bald kommende Spiele werden immer stärker auf DirectX8-Effekte setzen, ebenfalls aus diesem Interview stammt auch der Satz : "...deshalb empfehlen wir Spielern denn Kauf einer Geforce2 oder ATI´s Radeon...was die Geforce3 betrifft sind wir erst dabei dessen Möglichkeiten einzusetzen..."

He, ich habe absolut nix gegen die KyroII, aber es ist nun mal so das Nvidia hier am längeren Ast sitzt und vorallem jetzt wo ATI´s Radeon8500 in den Markt eindringt wird wohl T&L umsomehr zur "Standart-Pflicht" für Spieler werden.

Gebe hier nur wieder wie es mit der Empfehlung einer KyroII laut Leuten die ja schliesslich die Spiele machen aussieht und da schauts eben nicht rosig aus, mein Tip also : Geforce2pro.
Am sichersten wäre natürlich eine Geforce3 oder ATI´s Radeon8500 wegegn dessen Unterstützung von DirectX8(=Zukunftsicher ²), die Preise für beide Karten dürften durch den gegenseitigen Konurenzdruck bald um einiges Fallen, schon jetzt hat ATI vor kurzem angekündigt den "Startpreis" seiner Radeon8500 um einiges zu senken.

Am besten wäre also demnach, du wartest noch etwas ab und besorgst dir dann einer dieser beiden Karten.
--> Ich weis Geduld ist nicht jedermanns Sache, meine auch nicht - würde sich in dem Fall aber mächtig auszahlen :rolleyes: ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Moonstone

Banned
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
@ Prophet

Du und der Artikel sprechen mir irgendwie aus der Seele! ;)


@ Compi

Wenn du wirklich noch ein paar Tage abwarten willst, dann empfehle ich dir dich nach der GeForce2 Ti umzuschauen. Soweit ich gehört habe (und das kann ich leider noch nicht durch irgendwelche Links bestätigen) soll diese Karte in etwa die Taktfrequenzen der GeForce2 Ultra besitzen und zum Preis der guten alten GeForce2 Pro verkauft werden. Wie schon gesagt, die soll in den nächsten Tagen an die Händler ausgeliefert werden.
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Moin,
muß hier auch mal ´n Kommentar loswerden :)

Also Preis/Leistung gehen z.Z. bei der GF2pro und auch bei der Kyro2 voll in Ordnung, jetzt kommt es wie schon oft gesagt, auf das an, was du mit deiner GraKa möchtest.
Hast du ein System welches mit deutlich weniger als 1GHz auskommen muß dann führt kein Weg an der GF2 vorbei. Über 1 GHz hast du die Qual der Wahl. Du mußt entscheiden, was dir wichtiger ist, 3Mrd Frames/s (GeForce) oder genug Frames/s zum zocken, dafür aber eine Grafik, die qualitativ ihres gleichen sucht und wo die Performance auch in 32Bit nicht merklich in die Knie geht.

Für aktuelle Games geht die Kyro2 absolut in Ordnung, was bei Spielen wie z.B. Unreal2 passiert ist abzuwarten. Das gesparte Geld kannst du als Anzahlung für den späteren Erwerb einer GF3/Radeon8500 benutzen.
 

Compi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
26
Hi
Danke für eure Antworten.

Ach übrigens mein system:
Amd Athlon 1200 MHz
Abit KT7A
256 MB Atbeitspeicher und zurzeit eine 4MB Grafikkarte von S3.
Ich möchte mir aber erst anfang November eine Karte kaufen.
Welche würdet ihr mit empfehlen,eine Grafikkarte die bis 350,-DM kostet und sehr gut ist und das alles anfang November.
Vielen Dank
MfG
Compi
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Kommt ganz drauf an, was bis dahin so alles auf dem Markt ist, wovon es bis jetzt nur großmäulige Ankündigungen gibt...

Das gilt sowohl für GFZilla als auch für ATI...

Quasar
 

Compi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
26
Hi
Dann nimm ich ne Gerforce 2GTS Pro.Habe gerade im Forum von ner Gerforce 2GTS PRO 64MB DDR von HIS gelesen,ist die eigentlich gut??
Und ne Geforce 2 Ti wann komt die und wie viel wird die kosten??
oder eine NoName Karte ??
Vielen Dank
MfG
Compi
 

Stampi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
70
Geforce 3

Hai!

Wenn du eine Voodoo irgendwo rumliegen hast, dann kannst du die angeblich an Gainward schicken und kriegst 150 Mark Preisnachlass. Ein Freund von mir hat eine Gainward GF3 um 550 gesehen. Das hieße also 50DM(350ATS) mehr für eine gute GF3.

Er hat selbst eine Gainward GF2 GTS und kann die voll weit rauftakten. Mit etwas Glück kannst du das auch mit der GF3.

Aber wie gesagt. Ich weiß nicht sicher ob die die Voodoo nehmen, ob für 150Mark und ob es eine GF3 um 550Mark gibt. Letzteres kann ich gut glauben(siehe http://www.geizhals.de/ oder .at).
Punkt 1 und 2 habe ich von nem Freund erfahren. Wenn das stimmt, werde ich selbst meine Voodoo 3 2000 einschicken für eine GF3.
Vielleicht wars auch ein anderer Hersteller!
 

guillome

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.140
ne geforce3 für 550,-DM abzüglich voodoo für gainward 150,- ---->400,-??????????????????????
glaub ich net
vielleicht bei http://www.vomlastergefallen.de-/
leider ist die geizhals seite gerade offline
 
Zuletzt bearbeitet:

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
da meine GF2 pro die ich mir bestellt hatte nich geliefert wurde habe ich sie wieder abbestellt und warte nun auf die GF2 Ti so wie es Monnstone schon schrieb ist es vieleicht doch am besten...also abwarten und tee trinken.hast ja noch ne' weile zeit
 

No-Future

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.107
RADEON 7500

wenn du bis anfang november wartest und ca. 350dm ausgeben willst, eindeutig RADEON 7500 --> TEST
ich glaub der test spricht für sich selbst
und der preis auch 199$

sers
GreeZ
¤NØ~FUTÚ®E¤
 
Zuletzt bearbeitet:

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.709
Original erstellt von guillome
ne geforce3 für 550,-DM abzüglich voodoo für gainward 150,- ---->400,-??????????????????????
glaub ich net
vielleicht bei http://www.vomlastergefallen.de-/
leider ist die geizhals seite gerade offline
Du scheinst Stampi nicht ganz richtig verstanden zu haben. Sein Freund hat die GF3 von Gainward (selbst beim Hersteller war er sich nicht sicher) irgendwo gesehen. Das kann bei einem Online-Shop, PC-Laden oder in einem Tante Emma-Laden heissen, aber sicherlich war nicht die Umtauschaktion bzw. Direktbestellung von Gainward selbst gemeint.
Ausserdem ist der Aktionspreis (nach dem Preisnachlass) 699,-DM für die Gainward GeForce3 PowerPack bzw. 799,-DM für die Gainward GeForce3 PowerPack VIVO "Golden Sample", zuzüglich Versandkosten.
 

Compi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
26
Hi
Die ATI 7500 kommt ja schon anfang Oktober.Da kann es ja sein das sie anfang November schon billiger ist.Um wie viel wird die dann kosten wenn sie mit 400,-DM anfängt?? Und eine ATI Radeon die ist doch auch nicht schlecht.Wie viel wird die dann kosten wenn die neue rauskommt???
Vielen Dank
MfG
Compi
 
Top