Brauch man für den neuen Athlon neues Mainboard?

Nicie

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
762
Ich wollt eigentlich nur wissen, ob ich mit meinem Asus A7M 266 auch die neuen Prozessoren von AMD unterstützen kann?
Ich hatte mir das Mainboard extra gekauft, um später aufzurüsten, denn da kam gerade der 1,4rer raus und ich wollte eigentlich noch warten bis ma ein 1,5 oder so rauskommt.
Habe zur Zeit einen 1,2 Athlon und die 1,4 lohnen sich da in meinen Augen nit so.
Jetzt habe ich gelesen es soll einen XP 1,5 GHZ geben!
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Jap! Sollte gehen, schlimmstenfalls brauchste noch ein BIOS-Update, damit SSE aktiviert werden kann...

hth Quasar
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.718
Aber

ein Sprung von 1,2 GHz Athlon auf 1,5 GHz Athlon XP ist nicht wirklich sinnvoll, da kaum ein Performanceunterschied zu sehen sein wird.
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
Sag mal Nicie, was willst Du mit 1,5GHz?
Es reichen doch diese 1,2GHz locker aus.
Wen nicht, kannst noch auf 1,33GHz oder 1,4GHz bringen.
Wie schon Blutschlumpf richtig gesagt hat:
"kaum ein Performanceunterschied zu sehen sein wird".
 

Scorb

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
516
Re: Aber

Original erstellt von Blutschlumpf
ein Sprung von 1,2 GHz Athlon auf 1,5 GHz Athlon XP ist nicht wirklich sinnvoll, da kaum ein Performanceunterschied zu sehen sein wird.

Wer Geld hat....
und ich "dümpel" immernoch mit nem 1 ghz@1,33 Ghz rum, und denke noch nicht mal darüber nach,mir nen neuen Prozzi zu kaufen.
 

Nicie

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
762
Ich mein ja nur, denn es gibt ja nicht mehr viel zum Upgraden, wenn man den neuen Athlon nicht benutzen könnte, denn dann hätte ich ja nur die 1,3 und 1,4 Prozessoren zur Auswahl und in ein paar Monaten würde ic hdann schon gern ma aufrüsten
 
Top