Brauche mal euren Rat- Netzwerkfrage

LittleGinoG40

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
104
Brauche mal euren Rat.

Hi ihr...ich hab mal ne wichtige Frage an euch. Meine Kumpels und ich wollten demnächst mal bei mir so eine Art "kleine LAN-Party" veranstalten. Sind vier Leutz und sie wollten alle ihre Rechner mitbringen. Jetzt wie können wir sie untereinander anschliesen, dass wir gegeneinander zocken können. Sollte allerdings so sein, dass wir nicht mit Internet sind. Müsste doch Peer-to-Peer gehen oder?? Oder geht das blos mit 2Rechnern?
Klärt mich mal bitte auf, auf dem Gebiet bin ich so ne Art Newbie:D
Netzwerkkarte hab ich schon drinne (dsl). Brauchen wir ja eine oder?? Meine jeder Rechner braucht eine.

Thx im Vorraus.


P.s. Ich hab noch ein Problem. Und zwar habe ich seit gestern 512mb Ram. Ich hatte vorher 2x128 PC133 SD Ram Infinion.
Und baute noch eine 1x256 PC133 noname ein. Jetzt durfte ich dann gleich mal die Festplatte platt machen. Bin nur noch im abgesicherten Modus in Win gekommen. Im normal blieb er hängen. Aber nur mit den alten ging es auch nimmer. Jetzt stellte ich fest, dass sobald ich den DMA für den IDE Controlle aktiviere ich nicht mehr Windows starten kann. Sonst läuft es perfekt mit 512 halt blos ohne den DMA. Aber einen Konflikt kann ich nicht feststellen.

Thx
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Na denn woll´n wir mal

1. jeder Rechner braucht ne Netzwerkkarte
2. deinem Rechner (DSL) solltest du noch ne 2. sponsorn
3. um mehr als 2 Rechner miteinander zu verbinden benötigst du einen HUB
4. brauchst du jetzt "richtige" Netzwerkkabel - mit nem X-Link Kabel machst du an einem Hub keinen Stich mehr
5. wie das Netztwerk einzurichten ist, wurde im Forum schon oft erklärkt, hier hilft die Suchfunktion
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Original erstellt von Bombwurzel
Na denn woll´n wir mal

1. jeder Rechner braucht ne Netzwerkkarte
2. deinem Rechner (DSL) solltest du noch ne 2. sponsorn
3. um mehr als 2 Rechner miteinander zu verbinden benötigst du einen HUB
4. brauchst du jetzt "richtige" Netzwerkkabel - mit nem X-Link Kabel machst du an einem Hub keinen Stich mehr
5. wie das Netztwerk einzurichten ist, wurde im Forum schon oft erklärkt, hier hilft die Suchfunktion
Ergänzung zu Punkt 3.:

Wenn die Netzwerkkarten noch über Koaxialanschlüsse verfügen, kannst Du über "Reihe"-- oder "Ring"-Anordnung auch ohne HUB ein Netz aufbauen.
 

Mr. MoPPelGo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
408
DU kannst aber deiner 10mb-Netzwerkkatre behalten. Und das Netzwerk auf der LAN damit schmuecken :D wenn jeder einer 10ner hat is das doch kein Thema, dann braucht ihr nur noch kabel und "T-stuecke" und 2 Entwiederstaende *rumfullel* *fertig*
 

Mr. MoPPelGo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
408
Man sollte evtl. noch sagen das ein 10ner langsamer ist als ein 100ter...irgendwie logisch :daumen:



Aber auch wenn ihr jetzt z.B. "CS" zocken wollt ueber das Netzwerk lagt es da noch nicht. Wenn man aber mehr als 10Leute am start hat wird das schon mal knap. Genau so ist es wenn man dann noch etwas ziehn will von jemanden dann kann das schon mal dauern :D
 

mr.meeseeks.

Kaffee-Junkie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.550
Hab meine 2 Rechner mit nem 100 mbit Switch im Netzwerk
und ich brauche nur 1 NIC pro PC, den das DSL-Modem ist am Uplinkport sodas ich mit beiden zur gleichen Zeit ins Netz kann über eine Verbindung
n 5 Port Switch kostet so 120.-
 

Itchy

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
55
Erstellt von Mr.Scheißköttel
Hab meine 2 Rechner mit nem 100 mbit Switch im Netzwerk
und ich brauche nur 1 NIC pro PC, den das DSL-Modem ist am Uplinkport sodas ich mit beiden zur gleichen Zeit ins Netz kann über eine Verbindung
n 5 Port Switch kostet so 120.-
Wie kommst du denn mit zwei Rechnern gleichzeitig ins Internet, wenn du dein DSL Modem am Uplinkport von deinem Switch hast?
Ich hab mein DSL Modem nämlich auch an meinem Uplinkport von meinem Switch, komme aber immer nur mit einem Rechner ins Internet.
Bisher habe ich immer geglaubt, dass man dafür entweder einen Router oder einen Gateway braucht.

P.S. Habe meinen 8 Port Switch für 100.- DM bekommen (war im Angebot)

cya Itchy
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Wie machst du's denn mit dem Rechner der geht ?

Wenn du in den Netzerkeinstellungen der Netzerk-
karte unter Gateway die IP des Switch eingibst
dann gehts auch mit dem zweiten Rechner.


Helli
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
PPPoE Treiber

Hast du denn auf allen Rechnern die Treiber
für das PPPoE Protokoll installiert ?

Helli
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Komisch

Versteh' ich nicht ?

Bei den Eigenschaften der Netzwerkkarten
ist also das PPPoE Protokoll installiert und
du hast trotzdem keinen Zugriff von deinem
zweiten Rechner ?

Helli
 

Itchy

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
55


Du sagtest ja irgendwas mit IP Adresse vom Switch angeben.
Wie findet man denn diese IP raus?
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
So'n Quatsch, Sorry

Herrje, da muß ich mich vertan haben, und an meinen
Printserver gedacht haben.

Sorry, war ein Schmarrn.

Beim Switch gibt's nicht zum Einstellen.

Eigendlich sollte es reichen wenn das PPPoE Protokoll
installiert ist. (PPP over Ethernet).

Kann es sein das du bei deinem Browser noch irgend-
welche Einstellungen für einen Proxy oder LAN drin hast ?

Muß auf Direktverbindung stehen.

Helli
 

Itchy

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
55
Ich hatte tatsächlich noch Einstellungen von meinem LAN drin, habs jetzt gelöscht und komme jetzt auch mit drei Rechnern gleichzeitig ins Internet!

thx @Helli
 
Top