brauche Notebook-Kaufberatung

LaNa19

Banned
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
396
Notebook?!?-Hilfe?

Hi,

also bezüglich STudium suche ich jetzt endlich nen Notebook und habe leider keinnnnnnnnne Ahnung *g*

Also so mein Limit würde bei ca. 1500€ liegen;kann ich allerdings auch noch erhöhen,wenns den unbedingt sein müsse^^

Mein Notebook sollte lange Akkulaufzeit haben und auch zum spielen geeignet sein.Es müssen zwar nicht die ultimativen HighendGAmes sein,aber Sachen die CS,BAttlefield,Warcraft und später World of Warcraft sollten schon druff laufen!

Wie sieht es eigentlich mit dem Tft aus und mit der Reaktionszeit? Akku?-> Folgekosten;Service?

Ich denke ihr wisst fast besser was gut für mich ist als ich selbst ;-) Achja beim Notebook müsste garkeine SOftware dabeis ein-hab eh alles.

WÄre dankbar für Hilfe!
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Re: Notebook?!?-Hilfe?

Zitat von LaNa19:
Mein Notebook sollte lange Akkulaufzeit haben und auch zum spielen geeignet sein.Es müssen zwar nicht die ultimativen HighendGAmes sein
Da kommt nur ein Centrino-Notebook in Frage. Die verbauten Intel Pentium-M Prozessoren sind leistungsfähig und stromsparend. Centrino-Notebooks gibt es in unterschiedlichen Leistungsklassen mit unterschiedlicher Austattung. Der Pentium-M, der dazu passende Intel 855 Chipsatz und WLAN ist jedoch allen Modellen gemein.

Wichtig ist eine möglichst lange Garantie, vor allem auf das Display. Diese Dinger sind oftmals nur sehr teuer zu reparieren. 36 Monate sollte die Garantiezeit auf jeden Fall betragen - das erspart im Falle eines defekten Displays viel Ärger.

Eigene Erfahrung zur Laufzeit: Mit einem Centrino-Notebook konnte ich satte 7 Stunden im Freien, fern jeder Steckdose, arbeiten. Eingesetzt werden üblicherweise Lithium Ionen Akkus, sie bieten hohe Reserven auf kleinstem Raum. Bei korrektem Umgang halten sich auch sehr lange.

Übliche 15"/15,1" TFT´s bieten XGA/SXGA Auflösung (1024*768/14xx*10xx), die Darstellungsqualität und die Schaltzeiten unterscheiden sich abhängig vom Modell. Hier ist anzuraten sich im Fachhandel verschiedene Notebooks vorführen zu lassen.

Weiter solltest du auf ausreichende Leistung der verbauten Grafiklösung achten - sonst geht das Notebook bei Games schnell in die Knie. Interessant sind die Mobilgrafikchips von nVidia und ATI. (Nvidia GeForce FXGo 5650/5700, ATI Mobility Radeon 9600/9700).


Bye,
 
Zuletzt bearbeitet:

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.341
Wirf mal einen Blick auf das Asus M6800N.

1,5GHz Pentium M
512MB PC2700 von Nanya
i855 Chipsatz mit ICH4-M Southbridge
ATi Mobility Radeon 9600pro mit 64MB eigenen RAM
DVD/CD-RW Combo (oder DVD Brenner)
15,1 Zoll TFT mit 1400x1050 Pixel Auflösung <-- nur geil ;)
60GB Hitachi Festplatte mit 4200upm aber 8MB Cache
u.v.m.
ca. 5,5h Akkulaufzeit
Preis: ~1600 Euro (www.geizhals.at)

Infos findest du auf der Asus Homepage:
www.asuscom.de

Hab selbiges Notebook seit ein paar Wochen und bin voll zufrieden.
Vor allem das verbaute Display kann sich in Auflösung, Kontrast und Helligkeit sehen lassen. :daumen:
An 7 Stunden Akkulaufzeit komme ich nur mit Zusatzakku, aber 5h sind bei Office Arbeiten locker drin. Games laufen dank der Radeon auch einwandfrei.

mfg Simon
 

wop

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.555
@Simon
gut, und wie siehts bei dem Asus mit der Garantie aus, gibz vielleicht optional eine Verlängerung?

wop
 

Cerberus

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.133
Oder Alternativ die Acer290er Serie
Habe selbst das Acer TravelMate 291LMi und bin damit sehr zufrieden.
Bezahlt dafür 1399 €.
Cerberus
 

Coolhand

Ensign
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
145
Samsung NB P30 XVC 1400 guck dir das mal an, sieht hammergeil aus, is aus ner magnesiumlegierung(kein plastik).
naja der rest steht da... schau es dir an und du willst kein anderes

NotebookNet ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

LaNa19

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
396
Zitat von Coolhand:
Samsung NB P30 XVC 1400 guck dir das mal an, sieht hammergeil aus, is aus ner magnesiumlegierung(kein plastik).
naja der rest steht da... schau es dir an und du willst kein anderes

NotebookNet ;)
naaa...aber da ist nur ne m9 Grafik drin und ich weiss ja net^^! m10 sollt es schon sein...echt danke für die Tipps...hab mich nun für das Asus entschieden Preis/leistung scheint gut zu sein!

Reciht 24Monate Garantie auf Display? und Simon könntest Du mal was zur verarbeitung des Asus sagen?

Wah ich freu mich wien Kind auf das Notebook *g*

Irgendwie scheint Ausu der einzige Hersteller zu sein der Centrino und Grafik verbindet zum "normalen" Preis^^gibt es da nen Haken?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sahneknuffi

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
942
Shalom, hab seit heute auch das Asus 6800N. :)

Jetzt bin ich nur hinsichtlich meines Zusatzakkus etwas unsicher: Ist das hotswapfähig? (Ich will das gute Stück ja schließlich nicht direkt wieder schrotten).

Außerdem hat das Drücken der Power4Gear-Taste keinen erkennbaren Effekt, hat jemand 'ne Ahnung wie ich das richten kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top