Breaking News: Detonator 22.80 Released

MeLLe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
484
Spass?

hmmmm also so *breaking* scheint die news ja net zu sein, der thread hier lebt ja richtig (achtung: ironie!) ...

ich würd gerne wissen was es mit den det22.80 da auf sich hat aber ich möchte keine treiber testen die aus einer mir unbekannten quelle stammen. und ich habe auch keinen plan was es mit der seite da auf sich hat, ich kann nur "nvidia", "geforce" und "detonator" entziffern - der rest bleibt mir ein rätsel :D :D :D
 
U

Unregistered

Gast
Hier gibts den auch

Stimmt , richtig was los hier . :cheerlead:
Also , Downloaden kann man den Treiber auch unter http://www.tecstation.de/. Unter http://www.3dwin.de/ gibt es einer ersten Test unter Quark 3 Demo 1 . Weitere Test sollen im laufe des Tages folgen. Die ersten Tests ergaben wohl eine Steigerung von ca. 5 % unter Win XP. Die Ergebnisse unter Win9x/ME folgen noch.

Los , ich will hier mehr Postings :stock:

Sagt mir Euer Ergebnis
 

Pittiplatsch4

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.975
5%? Im Gegensatz wozu? Wenn das im Gegensatz zu den 22.50er wäre wären das in der Tat breaking news. Hab mit denen nämlich glatt 10% mehr bei 3D2001 im Vergleich zum 21.81er!
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Etwa gleich

Hmm, im Gegensatz zum 22.50er hab' ich
jetzt bei drei Durchläufen im Schnitt 37 Punkte
mehr im 3DM2k1. Vorher 7033 jetzt 7070.


Helli
 

sloven

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.289
Marketing

hAT JEMAND DAS
 

sloven

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.289
mist

Wirkliche Frage:

Hat jemand das Ding mit etwas anderem als die Typischen Tests (Q3, 3dm2001) getestet ? Das da (aber auch nur dort) verbesserungen ermöglicht werden, ist klar. Ob der Treiber auch wirklich mehr Performance bringt, zeigen nur Benchmarks, welche nicht die stardardtests sind. erinnert mich alles an die alten Winbench-Zeiten, mit denen die 2D Gerschwindigkeit getestet wurde.

Was macht das Ding den mit dem N-Bench von AMD ???
 

adimaster

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
26
Hi,

hm. bei N-Bench hab ich mit den22.80 86 punkte mehr als mit den 22.50 beim 3dmark2001 dafür 12 punkte weniger:(
 
U

Unregistered

Gast
Performance-Quark

Auf den ganzen Quark mit ein paar Punkten Unterschied in 3Dmark 2001 will ich nicht eingehen. Mir ist's egal ob ich 6400 oder 6433 und ne Handvoll Qequetschte habe.

Wichtig bei der 22.80er Release ist, daß das Teilchen ENDLICH WIEDER Antialiasing in ALLEN mir bekannten Spielen darstellen kann.
(diese Fähigkeit verloren die Treiber nach der 15.30er Release)

Endlich wieder Everquest mit 4fach AA ;) ;)
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Naja ich warte erstmal ab bis NVidia wieder neue offizielle Treiber ins Web setzt. Ich habe keine Lust mehr mit den inoffiziellen Treiber rum zu ärgern. Und ob sich der ganze Aufwand für die paar Punkte mehr im 3D Mark 2000/1 lohnt das muß jeder für sich entscheiden. Für mich jedenfalls nicht.

JC
 
Top