CD-ROM Laufwerk liest 5 Min. lang ein

jutta

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
8
CD_ROMLaufwerk

:p Wünsche allen einen guten rutsch ins Eurojahr 2002

Entschuldigung falls ich nicht richtig gepostet hatte, es war nicht unhöflich von mir gemeint Danke fürs vergeben
 
Zuletzt bearbeitet:

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
Wie lange hast du dein LW schon in Betrieb? Ist dieses Problem gerade jetzt erst aufgetreten oder ist dies schon ein längerer "Prozess"?
Bei letzterem tippe ich auf Verschleiss der Linse, da kannst du nichts machen ausser ein neues LW zu kaufen. Hatte dasselbe Problem schon mit meinem 4x Mitsumi und mit meinem 20x LiteOn CDROM im Hauptrechner. Das Mitsumi gab nach 2 Jahren den Geist auf, das LiteOn hielt gerade mal eins. Nun werkelt dort schon 2 Jahre ein 10x DVD von Pioneer immernoch zufriedenstellend. Das 24x LiteOn im Zweitrechner war auch nach 2 Jahren im Eimer, dort läuft jetzt ein LG. Bei mir kommt zumindest kein LiteOn mehr rein...
 

Killa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
415
Ich habe auch das LITEON LTN382 gehabt und es hat nach 2 jahren seinen dienst quitiert. der anfang war gleich wie bei deinem. zuerst brauchte es soo extrem lange um eine cd zu erkennen und dann produzierte es immer mehr und mehr lesefeher. als es doch schlussendlich den dienst quitierte.:mad:
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
bevor wir hier den Satan an die Tapete zeichnen :D, würde ich erstmal zu einer Reinigungs-CD greifen
nach vielen Jahren Gebrauch verdreckt die Linse schonmal und das Lesen dauert dann etwas länger...
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
Würd ich nicht machen. Ne Reinigungs-CD ist beim CD-Player sinnvoll, bei schnelleren CD-Laufwerken macht sie aber mehr kaputt als dass sie hilft. Überleg mal, mit welcher Geschwindigkeit die Borsten an die Linse geschleudert werden, immerhin 32 mal so schnell wie bei der Stereoanlage...

PS: Dasselbe hat ich damals bei meinem LiteOn auch versucht, hat nichts gebracht...

edit
Andererseits, wenn das LW sowieso im Eimer ist, kommts auf nen Versuch auch nicht mehr drauf an...
/edit
 
Zuletzt bearbeitet:

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Falsch!!

da die Reinigungs-CDs normale AudioCDs sind, werden diese auch nur mit 1facher Geschwindigkeit abgespielt - das erkennt jedes CD-ROM automatisch

also keine Gefahr, durch zu schnell drehende Borsten

ausser du willst die Audiodaten auf der ReinigungsCD rippen - dann dreht der CD-Römer auch schon mal etwas flotter :D
 

Fairy

thats my life
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2.347
CD Rom Problem

Bei mir fing es auch so an und ich versuchte eine Reinigungs CD, leider ohne Erfolg. Grund *aehem* ich bin Raucher, das CD Rom Laufwerk sah innen aus, wie, naja, wie Nikotin nunmal aussieht ;)
Alles verklebt, schoen mit dem Staub verbunden und sehr , sehr haltbar. Genauso sieht es im PC aus, der Dreck is nicht abzubekommen. Wenn ich meinen armen CPU Luefter sehe, wundert es mich das er sich noch dreht, wiegt jetzt bestimmt doppelt so viel *g* Naja mit ner Reinigungs CD probieren, wenn es dann nicht funzt, muss wohl ein neues rein.

MfG Fairy
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
@ Fairy

..solch bernsteinfarbenes, klebriges nikotin kenne ich nur an meinem monitor, weil der ascher direkt daneben steht...

ist schon ne eklige angelegenheit.

:lolund jetzt rauch ich schon ne ganze woche nicht mehr und das klebrige geht auch net mal weg!:lol:
 
Top