News China: VoIP überholt klassisches Festnetz

Marcus

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
853
In China ist die Internettelefonie drauf und dran, das klassische Festnetz zu überholen. Beim ehemaligen Monopolisten China Telecom, dem noch immer größten Carrier des Landes, laufen bereits mehr inländische Ferngespräche via Voice over IP (VoIP) als über das klassische Festnetz, berichtet das Wall Street Journal.

Zur News: China: VoIP überholt klassisches Festnetz
 

neobit

Newbie
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1
Ist eine sehr gute Idee, ich denke jedoch, dass es einige Zeit brauchen wird bis es verbreitet ist. Man sollte damit anfangen dieses System Intern in Firmen zu Nutzen. Von dem her werde ich es mir erst anschaffen wenn es so verbreitet ist, dass es sich auch lohnt...
 

dWespin

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
27
Da sieht man mal, dass solch ein Land wie China selbst im IT-Bereich durchaus uns um einiges voraus ist.
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.289
Fragt sich nur, wie lange das das Internet mit macht, denn irgendwann ist auch mal bei den breitbandigsten Breitbandanbietern schluß. Ist ja nicht nur China an der Technik interessiert, auch hier zulande sind einige schon dabei auf diese Weise Kosten zu sparen.
 

iView

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
876
TzTz Auch in old Germany findet VoIP immer merh ansetze. Bei mir auf der Arbeit leuft schon fast alles über VoIP und das schon seit einem Jahr. Es ist einfach billiger wenn man viel Auslands gespräche führen muss.
 

Throx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.481
ähhh, wo kann man das denn in Deutschland machen?
 

Der-Heudler

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
670
hmm an und für sich ne tolle sache nur was machen z.b die leute die noch kein breitbandinternet bekommen können? denen bleibt das automatisch vergönnt oder wie?
 

Throx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.481
die bekommen dann umsonst ne standleitung gelegt *g*
 

iView

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
876
Das kann man in jeder Größeren Stadt machen. Wir haben da z.B. ein angebot von Colt Telekom für unsere Firma über VoIP. Sonst bietet auch Freenet und diverse andere VoIP telefonie an für Privat leute Deutschland Weit.
 

Throx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.481
ach großstadt, alles klar, der Depp vom Land (das bin wohl ich) bekommt sowas nicht mit :D
 

iView

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
876
Hallo habs doch geschreiben oder bin ich Blind Freenet bietet für Privat personen seit der CeBIT glaube ich Deutschland Weit VoIP Telefonie an. Es gibt noch andere Provider die VoIP anbieten bei denen hast du dann auch ein Richtiges Telefon usw. Also nichts mit der Depp vom Land usw.
 

Der-Heudler

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
670
ja aber voip funzt doch nur mit breitband oder nich? wenn das nur mit breitband geht dann können die wo glasfaser haben oder zu weit von der vst weg wohnen schonmal ned damit versorgt werden
 

iView

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
876
Das ist wohl wahr. Das gibt es natürlich noch nicht hinter der Dorfkirche :D
 
Top