Colin McRae Rally 2.0 + Kyro 2

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
Neulich packt mich ma wieder die Rally lust, und da hab ich flux ma CMR 2.0 installiert. Doch die engine von cmr scheint so ihre problemchen mit der kyro zu haben: an sich läuft alles absolut sahnig, bei 1024 32 bit und allen details, allerdings nur solange, bis die olle sonne ins bild kommt, dann hab ich nur noch 12 - 17 fps :(

Ich könnte natürlich mit den niedrigsten settings zoggen, aber selbst dann is der unterschied noch recht deutlich (ca. 100 fps im "schatten", mit sonne im bild höchstens 30)

An den optionen hab ich schon dranrumgefriemelt wie n bekloppter und auch treibersettings bringen nichts.

ich hab übrigens version 1.09.

Kennt ihr das problem und weiß vielleicht jemand ne lösung? sonst stehe ich bei der nächsten LAN ziemlich bekloppt da, wenn ich immer am baum klebe, wenn ma die sonne scheint ;)
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
CMR vs. Kyro

Fahr am besten bei Regen... :p
Ehrlich, CMR2 ist wirklich Kyro-unfreundlich, das mußte ich auch schon bemerken. Manchmal habe ich sogar üble Texturfehler, die die Straße durchsichtig machen (man sieht dann nie die richtige Bodenhöhe oder wie hoch/niedrig die nächste Kurve zu fahren ist. Leider habe ich hierfür kein Rezept gefunden. Die Texturkompression ist es nicht schuld, nicht einmal W-Buffering.
Moment... ich glaube, das war ein spezifisches Problem mit den 8.x.xx-Treibern des Kyro. Habe es mit den 9ern noch gar nicht getestet. Müßte ich mal nachprüfen.
Das mit der Sonne kenne ich allerdings. An bestimmten Stellen habe ich immer derbste Frame-Einbrüche, aber ich hatte bisher nicht bemerkt, daß es mit der Sonnen-Darstellung zusammenhing. Jetzt wo du's sagst - besonders in Italien ist es schlimm.
Das wird ein Bug in CMR sein (wer weiß, wie aufwendig die das Ding berechnen). Jedenfalls konnte ich das Problem in keiner Weise kompensieren, auch nicht durch Abschalten (!) des gesamten TBR.
Welche Graphik-Settings hast du denn in CMR eingestellt? Welche Details / Bump Mapping / welche Sichtweite? Ich habe auf Minimum und auf Maximum dasselbe Problem. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Mogadischu

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
ich hab die 9er treiber und die settings sind wie gesagt bei 1024 32 bit, alle details voll, bis auf sichtweite (5).

aber der einbruch ist auch zu verzeichnen, wenn alles auf minimal gesetzt ist, zwar hab ich dann nich 12 sondern knapp 30 frames, aber für meine verwöhnten kyro augen ;) is das immer noch unspielbar.

Es scheint mir also nix anneres übrig zu bleiben, als auf CMR 3 zu warten :(
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Oder Du fährst nur noch die Nachtetappen... :D
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Bericht

Ich hab's auch nochmal getestet. Mit den 9.0.31-Treibern sind wenigstens die Graphikfehler Geschichte. Ich weiß gar nicht mehr, welche CMR-Version ich habe, aber ich fahre normalerweise bei 1280x1024x32, Sichtweite und Details auf Maximum (inklusive Bump-Texturen). Das läuft genau so lange flüssig, bis die Sonne ins Bild kommt. War mir früher gar nicht so sehr aufgefallen, weil ich bei Rennen eigentlich nie nach oben sehe. So kommt auch der Gesamteindruck zustande, daß das Spiel nicht flüssig läuft.
Wäre schön, wenn das mal jemand vergleichsweise auf einer GeForce antesten könnte. Wenn der Einbruch da auch Auftritt (Sun-Bug), sollte man den Entwicklern mal eine Mail schreiben - und nicht nur eine! Das ist ein handfester Bug!
 

Mogadischu

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
nee, lord, damals mit GeForce DDR lief alles astrein, ooch bei sonnenschein.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Ich meine, bei einem Freund mit GF2MX auch eine sehr unregelmäßige Performance wahrgenommen zu haben. Aber der hatte wohl generell wenig Frames, weil er mit seiner MX hohe Details und hohe Auflösungen fährt. :p
Trotzdem ist das ein blöder Bug. :(
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
yippieh

Endlich bin ich über des Rätsels Lösung gestolpert - besser spät als nie. Man muß in der Registry den Eintrag "DisableRenderOnLock=1" hinzufügen, das sollte das Problem lösen. Der Typ, von dem ich das habe, meinte, daß die Sonne danach in 32bit mies aussieht, in 16Bit aber gut. Da der Kyro auf 16Bit sowieso noch besser dasteht als andere auf 32Bit (:p), kann uns das ja egal sein.
 

Fairy

thats my life
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2.347
Nein, ich hatte mit meiner Gf3 noch nie Probleme, sogar die Sonne sieht nicht scheisse aus, weder in 16 noch in 32 ;)

MfG Fairy
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Fairy, wenn du jetzt anfangen möchtest irgendwelche Flames oder Spams abzusondern, dann mach ruhig weiter :D
Die Rache wird mein sein und du wirst jämmerlich untergehen ;)
 

Fairy

thats my life
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2.347
Original erstellt von Bombwurzel
Fairy, wenn du jetzt anfangen möchtest irgendwelche Flames oder Spams abzusondern, dann mach ruhig weiter :D
Die Rache wird mein sein und du wirst jämmerlich untergehen ;)
Moooment, ich hab nur auf ne Frage von @Lord Kwuteg geantwortet, haste bestimmt falsch verstanden :D

MfG Fairy
 

Mogadischu

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
hehe, na ein Glück dass die Lösung des Problems dann kommt, wenn nich mehr die gute alte Kyro ihren Dienst verrichtet, sondern ne Radeon ;)

nix für ungut :)
 
Top