News ComputerBase Mozilla Optimizer

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
12.899
#1
Es existierten bereits diverse Performance-Optimierungen für Mozilla, Mozilla Firebird und Netscape. Unsere Eigenentwicklung führt diese Änderungen nun automatisch durch und beschleunigt den Seitenaufbau spürbar. Bereits existierende Anpassungen bleiben dabei unangetastet.

Zur News: ComputerBase Mozilla Optimizer
 

Ömerich

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.935
#2
Ja LmaA! Goil! Super Tool! Einwandfrei!

:daumen:

Der Seitenaufbau geht wirklich merklich schneller! ;)
 
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
549
#6
Bei mir wird auch kein Browser gefunden, benutze Mozilla Suite 1.7a aktuelles nightly unter XP Pro :(
 

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.078
#7
Hmm, bei mir funktioniert das Tool einwandfrei. Habt ihr Firebird als Standardbrowser deklariert?
 

Ömerich

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.935
#9
Mab Mozilla Firebird 0.7 Win XP Pro + SP1.

Bei mir gibts wiegesagt keine Probleme.

Firebird is bei mir Standardbrowser.
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
12.899
#10
Existiert das Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\[Benutzer]\Anwendungsdaten\[Browser-Name]\Profiles\default\xxxxxxxx.slt\ ?
Wenn ihr das "Anwendungsdaten" Verzeichnis nicht seht, dann müsst ihr die Anzeige versteckter Dateien aktivieren. "xxxxxxxx" ist eine zufällige 8-stellige Zeichenkette. [Browser-Name] ist entweder "Mozilla" oder "Phoenix".
 

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.078
#11
Falls bei euch Probleme auftauchen, schreibt diese mit genauer Angabe des Betriebssystemes und des Browsers bitte hier in die Kommentare/Forum. Wir werden versuchen, die Fehler schnellstmöglich zu beheben.
 
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
19.406
#12
Zitat von Steffen:
Existiert das Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\[Benutzer]\Anwendungsdaten\[Browser-Name]\Profiles\default\xxxxxxxx.slt\ ?
Wenn ihr das "Anwendungsdaten" Verzeichnis nicht seht, dann müsst ihr die Anzeige versteckter Dateien aktivieren. "xxxxxxxx" ist eine zufällige 8-stellige Zeichenkette. [Browser-Name] ist entweder "Mozilla" oder "Phoenix".

Bei mir steht "Default user" satt "default". Das könnte es doch sein? Achso Browser Mozilla Firebird Nightly 20040120; Win XP Pro Sp1.
 
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
549
#13
Ich hab mein Profil im selben Verzeichnis wie Mozilla, also nicht unter Anwendungsdaten ! Wird deswegen kein Mozilla gefunden ?
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
12.899
#14
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.876
#15
wau, jetzt gehts aber richtig fix

saubere arbeit.

bei mir hat das update geklappt, obwohl firebird nicht der standardbrowser ist.
 

Steffen

Technische Leitung
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
12.899
#17
Top