Control Center für Experten in XMG CORE und NEO (2021)

XMG Support

Schenker Notebooks Support
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.765
Zitat von Kirschkuchen:
Eleganter ist an der Stelle sicher die Anpassung der Lüfterkurven, aber dafür hatte ich noch keine Muse.

Um kurze Spitzen abzufedern kann man auch die Lüfterdynamik (ms/0.5%) etwas hochdrehen. Dann reagieren die Lüfter nicht gleich so zackig.

VG,
Tom
 

Der Abt

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
26
Ich finde den Download nicht!

Beim XCO17M20 ist noch das alte ControlCenter 1.1.0.51 verlinkt.

Ich habe vom XCO17M21 das Driver-ControlCenter_3.9.38.0.zip vom XCO17M21herunergeladen und installiert. Das scheint zu funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

XMG Support

Schenker Notebooks Support
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.765
Zitat von Der Abt:
Ich finde den Download nicht!

Beim XCO17M20 ist noch das alte ControlCenter 1.1.0.51 verlinkt.

Das hier beschriebene Control Center ist nur mit XMG CORE/NEO ab 2021 kompatibel.

Dein XC17M20 ist von 2020.

Eine Portierung der 2021er Software auf das 2020er Modell ist nicht möglich, da hier eine grundlegende Umstrukturierung der Firmware zugrunde lag.

Sorry, falls das im Startbeitrag nicht eindeutig genug klassifiziert gewesen sein sollte.

VG,
Tom
 
Werbebanner
Top