Corsair VOID PRO, Akkustandsanzeige / Fehlermeldung

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.711
Tach,

hab mir die Tage recht günstig (mit der Corsair Aktion), das gennante Headset gekauft.
Hat jemand erfahrung mit der Akkuanzeige, vom Corsair VOIP Pro RGB?
Anfangs wurden im ICUE nach dem Laden auch 100% angezeigt, nach paar Tage (um genau zu sein 1-2 Tag, heute sind es 6. ). Zeigt die Anzeige im ICUE nach dem Laden max. 88-94% an, mehr nicht.
Da ich die Tage das Gerät ausgebig getestet hab, es wurde jede Nacht (bei ~10-40%, halt das optimale für Li-Polymer) zum laden angesteckt. An einem Externem Ladegerät (IB-CH402).
lt. James aus dem Corsair Forum (Link), soll das ein normales verhalten sein im, ICUE. ist das immernoch so oder hat man da mittlerweile was geändert?
Falls das verhalten nicht normal ist, könnte ich noch das gerät problemlos Umtauschen/bemängeln.

desweiteren hab ich seit dem ich das aktuellste ICUE hab (was in verbindung mit dem headset neu aufgespielt worden ist), probleme. (Fehlermeldung beim runterfahren, siehe anhang)
IMG_20190104_073249.jpg

Vorher mit dem K95 / Scimitar inverbindung mit der Corsair Software hat ich noch nie Probleme gehabt.
eine neuinstalation, hat nicht geholfen.
Softwareversion 3.10.125 (aktuell)
 
Zuletzt bearbeitet:

Corsair_Support

CORSAIR Support
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
698
Das mit der Ladestandsanzeige ist normal und kein Grund zur Besorgnis. Die Werte werden Softwareseitig ermittelt, basieren aber auf keinen tatsächlichen Werten, die eine Messelektronik im Headset wiedergibt. Daher können die Werte variieren.

Hinsichtlich des Fehlers, würde ich komplett iCUE nochmals deinstallieren. Im Benutzerverzeichnis (Windows Taste auf der Tastatur drücken und %APPDATA% eingeben und mit ENTER bestätigen) das CORSAIR Verzeichnis löschen und zur Sicherheit nach einem Neustart die Registry z.B. mit CCleaner nach CORSAIR Einträgen suchen lassen und säubern. Dann nach Neustart nochmals iCUE frisch installieren.
 

Sasi Black

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.711
ok, das schonmal gut.

Das mit der Fehlermeldung ist seitdem ich Win neu aufgespielt hab weg, dann lag es vorher wirklich am registry.
Hatte vorher nur deinstalliert-/ Neuinstalliert, ohne CCleaner.

Danke für die Rückmeldung
 
Anzeige
Top