Creative Jukebox Zen Xtra

[Moepi]1

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.233
Hallo Leute.
Ich hab mal wieder ein par Fragen. Der Thread richtet sich primär an Besitzer ein Jukebox Zen (Xtra):


1) File-Transfer:
Es gibt ja diesen "Notmat Explorer". Der soll sich ja angeblich in den Windows Explorer integrieren, so dass man ohne zusätzliche Programme via Drag&Drop Daten auf die Jukebox kopieren kann. Stimmt das soweit?
Lässt sich dieser Notmad Explorer auch ohne die Installation anderer Software betreiben? Ich hab ehrlich gesagt keine Lust auf Creative Software alá Playcenter usw. - was die sich mit ihren 1000 Proggies nur denken die sie dem Benutzer bei der Installation präsentieren...

2) Organisation:
Ist es möglich auf der Jukebox Verzeichnisse zu erstellen, oder sind alle MP3s im Root-Verzeichnis untergebracht? Kann ich auch Daten (also keine Musik) raufkopieren?

3) ID3-Tags und Dateinamen:
Zeigt die Jukebox im Betrieb ID3-Tags oder Dateinamen an bzw. kann man auswäheln wass sie anzeigen soll? Die ID3-Tags sind nämlich bei mir nicht immer so ganz aktuell :D
 

CrAzY DiD

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.972
Ja. Du kannst Daten ohne Creative Software rüberschaufeln. Der Player erscheint dann als neues Laufwerk auf deinem Arbeitsplatz. Du siehst dort NUR Daten. Das heisst, wenn du mp3s mit deiner Jukebox Zen Nx ( Das ist meiner ) hören willst, musst du wohl oder übel den Creative Media Source Player installieren. Den startes du im Organizer Modus und damit kanns du die Mp3s rübertransferieren. Entweder Ordner oder Playlists oder auch einzeln.
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.285
also ich bei meiner jukebox zen xtra ist das so:

der player erscheint im explorer als laufwerk. dann gibts auf dem player erstmal 2 unetrordner, nämlich eine für dateien und einen für musik.
du kannst dann mp3s direkt auf den player kopieren. das fenster ist so komisch dreigeteilt, einmal ne liste mit den liedern, eine mit den alben und eine mit den artists.

also bei mir zeigt er nur die id3-tags an und ich kann auch nicht zwischen dateinamen und tag wechseln. ich hab aber auch noch nicht ausprobiert, ne mp3 ohne id3-tag auf den player zu schieben. ich rate dir aber dringend dazu, deine mp3s mit vernünftigen id3-tags auszustatten, weil dann ist es deutlich einfach mp3s auf dem player zu finden, es sei denn du erstellst für alles playlist.

ich würde die mediasource-software benutzen zum übertragen, sooo schlecht ist sie nämlich auch nicht. zum id3-tag einstellen würde ich, wenn es sich um viele mp3s handelt, mp3-manager nehmen, die ne mulit-edit-funktion haben, dass heisst du kannst bei 100 mp3s auf einmal den tag für artist ändern.

@crazydid

haste schonmal die neueste version von den treibern usw. installiert?
 

CrAzY DiD

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.972
Ja warum ?
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.285
weil du ja meintest, dass bei dir nur dateien angezeigt werden und ich glaube wir habe nicht so ganz von dem selben gesprochen :D
 

CrAzY DiD

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.972
Aso. Jo bei mir werden im Explorer nur Daten angezeigt. Aber iss mir auch egal
 
Anzeige
Top