Cyrix M2 200Mhz

Murle

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
23
#1
Ich habe eine Frage...und zwar wie übertakte ich meinen Cyrix M2 200Mhz am besten? Und wahrscheinlich muss ich dann auch einen neueren Kühler besorgen, oder? Ich mein, ist ja schon etwas betagt das gute Stück :D :D :D

Gruß von Murle
 

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
#2
Hau wech das Ding!!!!!

Selbst wenn du das Teil mittels ÖlKü (siehe mein Thread :)) kühlen, 20 V Spannung geben, und mit ganz ganz viel Mühe und Schweiß in einem wegen der Abwärme warmen Zimmers auf 300 MHz takten könntest, was bringt dir das?

NICHTS

Das Ding is halt ein Steinzeitrelikt. Das is so als wenn man Oldtimer tunt wie n Bekloppter, damit er dann mehr als 50 fährt :D
(hehe, wenn BiBa das liest, fällt ihm bestimmt noch ein besserer Vergleich ein)

Nee du das bringt dir wirklich nichts du
 

Murle

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
23
#3
Schade

Hmm...na gut, sowas in der Art habe ich mir schon gedacht...schade drum *g*. Aber der Vergleich war echt gut :D .
Dann muss ich ihn wohl so lassen, wie er is :( ...

Trotzdem danke,
Murle
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
#4
Not zur Tugend machen!

Ich habe noch einen P1-233MMX auf einem Board, das nur EDO-RAM kann. Übertakten lohnt sich bei solchen Möhren wirklich kaum noch, aber ich nutze den P1 trotzdem intensiv. Weil ich schon seit '94 dabei bin, haben sich bei mir eine ganze Reihe alte DOS-Spiele angehäuft, die ich immer mal wieder gerne spiele. Habe einfach auf den P1 DOS installiert. Dafür ist er genau genommen viel zu schnell! So schnell habe ich noch nie ein System hochfahren sehen! Na gut, Linux ohne alles ist noch schneller.
Als Dedicated Server unter Windows sollte so ein Ding auch noch ausreichen, wenn er nicht gerade (wie meiner) nur 32MB RAM hat.
 

Murle

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
23
#5
Genau das hatte ich mit dem DIng vor. Im Moment sind da 32MB Edo drin, aber da kommen noch 64 dazu. Es soll dann ein Ded - LAN - Server werden für 12 Counter-Strike-Süchtige :D :D
Ich könnt mir gut vorstellen, dass er das gerade wegen der 96 MB dann noch gut mitmacht. Das mit der CPU war nur so ne Idee, aber vielleicht mach ich auch mal Linux drauf, um noch alles aus der kiste rauszuholen :p

Gruß
Murle
 

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
#6
jo, als server dürfte das vonner cpu her reichen......aber der ram....ich glaub da muss mehr rein

speicher is nu ma bei servern extrem wichtich..
 
Top