D-link DI-604

x7z

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
64
hi leute
heute nachmittag hab ich mir das 604 gekauft nun steh ich vor vielen problemen weil das mein erster router ist. ich reihe sie mal auf:
1. mit dem router sinkt und steigt meine dl rate dauernd d.h mal 40 mal 90 es gibt immer 1-2 sec da geht die rate auf 30-40
2. mit dem problem da oben verbunden krieg ich in wc3 oder cs dauernd lags (wer sich mit cs auskennt 90 loss und 500 ms)
3. ich weiss nicht welches meins auf der support seite von d-link is DI-604 Rev. Bx oder DI-604 Rev. D1
4. ich weiss nicht was ich in windows genau einstellen muss damit alles gut läuft
5. vielleicht könnte mir jemand gute einstellungen mal schicken

so ich hoffe ihr könnt helfen
 
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
216
Die Hardwarerevision steht auf dem Karton auf der Rückseite bei einem Strichkode. Da steht sogar die Firmwareversion darauf.
In Windus sollte der MTU-Wert auf 1500 wieder stehen. (default bei Windows) Denn jetzt wird durch den Router ein internes Netzwerk generiert.

Gruß

three of twelve
 

x7z

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
64
ok was noch seltsam ist: bei mir erscheint unter netzwerkverbindungen eine internetverbindung das is noch normal aber wenn ich auf status geh dann steht unter internet gateway bei dauer und rate nicht verfügbar dann sieht man wieder zahlen und irgendwann nach 1sec isses wieder nicht verfügbar
ich hab keine ahnung was da läuft
 

soulfighter

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
200
das wc3 prob ist einfach zu lösen. du must die ports im router menü freigeben. es gibt einen eigenen BATTLE.NET eintrag. einfach die optionen des routers aufrufen und suche.
 

grisu

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
91
Dein Problem liegt am Router!
Die Downloadraten verändern sich deshalb, weil der Router irgendwie Probleme hat, den Verbindungstyp der Netzwerkverbindung konstant zu halten. Der Verbindungstyp ändert sich alle paar Sekunden. Die einzige Lösung, die ich gefunden habe, war den Verbindungstyp meiner Netzwerkkarte von Automatic auf 100 Mbit Fullduplex zu stellen. Dann wurde meine Downloadraten konstanten, leider wurde bei mir dadurch auch die Internetverbindung langsamer.
Deshalb habe ich meinen DI-604 vor 2 Wochen wieder zum Händler zurückgeschickt.

Die Hardware-Revision meines Routers war übrigens D1. Es lag also bei mir nicht daran, dass der Händler mir die alter Version angedreht hatte.

Wieso der Router allerdings solche Probleme hatte, konnte mir keiner erklären. Aber was soll man auch von einem Router erwarten, der 40€ kostet.
 
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
216
Hallo alle zusammen!

Also ich hab nicht den D-Link DI-604. Hatte aber überlegt mir den anzusachaffen, da ich dachte daß der qualitativ besser sein müsste als mein jetziger.. Zur Zeit benutze ich den SMC Barricode 7004VBR, der hat aber zumindest dieses Problem, welches du beschreibst, nicht. Ist wohl dann doch besser meinen jetzigen noch zu behalten.

Hast du mal die aktuelle Firmware aufgespielt? Aktuell (V3.04b1 --> FTP-Servernicht HTTP, da ist eine ältere)
Tritt dann immernoch das Problem auf?

Gruß

Three of twelve
 
Zuletzt bearbeitet:
?

"?"

Gast
Virtual Server List
Special Application List
IP Filter List
Firewall Rules List
stehen in diesen Router und ich habe nicht wirklich ahnung davon was passiert wenn ich da was lösche.
Wie muss ich mir die Listen vorstellen? Wie Profile im Handy?
Was würde passieren wenn ich alle rauslösche?
Hab mich das erste mal im Router "vertieft". Bin bei der Einrichtung nur mit der Hotline vorgegangen und weis auch nicht was für die Internetkommunikation wichtig ist. (hab t-online falls da was zu beachten gibt)

Wär nett wenn Ihr's mir erklären könntet.
DANKE
 
Top