News Das Comeback des Monats - ELSA ist zurück

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
Vor einigen Monaten war der bekannte Hardwarehersteller ELSA gezwungen, aufgrund des geringen Absatzes ihrer Produkte auf dem Grafikkarten- und Modemmarkt, Konkurs anzumelden. Wie aber auf der neuen Homepage des Unternehmens zu lesen ist, wird uns das Unternehmen als GmbH wieder mit diversen Produkten beglücken.

Zur News: Das Comeback des Monats - ELSA ist zurück
 
A

Anonymous

Gast
Ist doch gut so! Mal hoffen , dass die nicht schon wieder nach ein paar Monaten pleite sind ;-)

Ah ja: erster!!
 
A

Anonymous

Gast
Jawohl, wurde mal wieder Zeit, haben sowieso immer gute Produkte produziert!!
 
A

Anonymous

Gast
Deren Support ist und war doch der letzte Dreck. Die haben weder eine Support-eMail-Adresse noch eine erreichbare Hotline. Ich habe damals wegen der ELSA Erazor einen Monat lang jeden Tag versucht bei denen an zu rufen, bin jedoch fast nie durchgekommen. Und wenn ich durchgekommen bin, dann hat jemand abgehoben und sofort wieder aufgelegt. Ich habe denen daher den Untergang gewünscht da er verdient war !
 
A

Anonymous

Gast
und die garantei für die geräte der "alten elsa ag" übernehmen die auch ned.... fu...
 
A

Anonymous

Gast
Kann euch nicht verstehen: Habe diverse male mit Elsa telefoniert immer gut und freundlich beraten worden, schneller und problemloser Support bei überprüfung der Grafikkarte (verdacht auf defekten Speicherbausetein)... anständiges Prüfprotokoll... das ganze natürlich kostenfrei... Top Firma aus Achen halt ;-)

cu DodoBello
 
A

Anonymous

Gast
Endlich wieder eine Deutsche Firma die den Amis mal einheizt Nur deutsche Produkte sind die waren Produkte
 
A

Anonymous

Gast
Die haben das "Made in Germany" nicht verdient Prodozieren leider nur müll´ein freund von mir hatte sich damals eine GF1 gekauft von elsa was war die speicherbausteine waren defekt hat ewig gedauert das umtauschen.
 
A

Anonymous

Gast
Der kann froh sein dass das Umtauschen überhaupt geklappt hat. Bei dem Support ist das reine Glückssache...
 
A

Anonymous

Gast
hatte bisher 2 elsa karten
war damit voll zufrieden
zu umtauschaktionen musste es garnicht kommen.

teuteuteu sag ich der neuen elsa gmbh !!!
 
A

Anonymous

Gast
Habe eine Elsa Erazor III Pro, lief, bzw. läuft nicht ganz 100%tig aber im ollen Server tut sie's, das Elsa Microlink ISDN USB konnte nicht wirklich erfreuen, hat manchmal nicht mehr angewählt, und zu den deutschen Produkten sag ich jetzt mal lieber nix.........
 
A

Anonymous

Gast
@ja

Jan wuerde sagen:
sind die waren Produkte? Was ist denn das? Sind die nun oder waren die Produkte?
 
Top