Dateien lassen sich nicht löschen

meisteralex

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
548
Hi

Habe 4 DV-Filme auf meine Platte überspielt , wobei die Dateien jeweil eine Größe von 13 GB erreicht haben.

Nach der Bearbeitung der Filme wollte ich diese löschen und XP hat sie auch noch dem Dialog "Die Dateien sind zu groß für den Papierkorp bla bla bla" gelöscht.

Jedoch zeigt der Explorer immer noch an, dass die 50 GB noch auf der Platte vorhanden sind, die Dateien sind jedoch nicht mehr aufzufinden.

Alle Ordner ergeben zusammen eine Größe von knapp 40 GB, somit müssten bei einer 120 GB - Platte 80 GB frei sein, es sind aber nach Explorer nur noch 30 GB frei, also so als wären die Dateien noch drauf.

Versteckt sind sie auch nicht!

Es handelt sich um eine 120 GB Segate Baracuda, die am ersten IDE - Kanal mit einer zweiten 120 GB Seagate Baracuda hängt (beide NTFS)

Das Board ist ein K7n2 Delta von MSI und das BS Xp mit Sp1

wäre für HIlfe sehr dankbar da ich nicht formatieren will.
 

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.102
hast du norton antivirus und den papierkorb mit dem unrease protection(oder wie das auch immer heißt;)) geschützt?

falls ja, sind die dateien noch von norton gesichert, und diese dateien kannst du dann druch einen rechten mausklick aufs papierkorb icon und dann unrease dateien löschen loswerden.
 
G

Green Mamba

Gast
norton kann ein grund sein, der wahrscheinlichere ist aber die systemwiederherstellung von xp.
systemsteuerung->system->systemwiederherstellung
hier kannst du für das entsprechende laufwerk die systemwiederherstellung beeinflussen, bzw. abschalten. für daten-partitionen macht das meines erachtens eh keinen sinn, wenn man einigermaßen weiß was man tut. ;)
 

meisteralex

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
548
an der systemwiederherstellung liegt es nicht
norten ist zwar drauf aber der entsprechende eintrag im papierkorp menue nicht vorhanden !

wie kann ich gucken ob unerase läuft ? unter dienste läuft er nicht und wie kann ich das deaktivieren?

hat sonst jemand noch ne idee, weil ich glaub nicht, das es an norten liegt.
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.323
Arbeitsplatz---->Extras----->Ordneroptionen---->Ansicht---->Geschützte Systemdatein asublenden (Hackerl wegmachen)

Nun siehst du den Recycled Ordner der jeweiligen Partition.
 
Top