ddr ram 400 wird autmatisch mit hochgetaktet

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

chawo

Ensign
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
195
hi leutz
habe mir heute einen p4 3,2 gekauft und natürlich gleich hochgetaktet auf 3,6!nur taktet sich der arbeitsspeicher automatisch mit hoch ,habe schon das spd im bios abgestellt und die rams manuell runtergetaktet aber das nimmt er nicht an !die sache ist nämlich die, mein rechner läuft dann nicht mehr stabil und ich kann nichts mehr instalieren.kann mir vielleicht einer weiter helfen was ich im bios einstellen muss!?ich denke an der hardware liegt es nicht Abit ic7-max3,1024mb corsair 3200 c2,be quiet 400 watt,asus 9600xt!
für hilfe wäre ich dankbar!

mfg chawo
 

Lichterer

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.334
Hab zwar kein Intel-System, aber im Bios müsste irgendwo eine Option sein, bei der du angeben kannst, den Speicher asynchron zum FSB zu betreiben, wo du entweder einen Teiler, eine Prozentwert oder einen festen Takt einstellen kannst.

Evtl. hilft auch die Suchfunktion.
Das gehört aber auch eher ins Forum Overclocking.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top