Leserartikel Dell XPS 7590: Liebe und Hass mit OLED

Avarent

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
360
Genau das Verhalten kannte ich auch vom xps 9570, ich dachte mir damals auch das wohl die VRMS zu heiß werden würden. Aber wie wir schon festgestellt haben hat das 7590 ja eigentlich ein extra kühlsten dafür, deswegen dachte ich das sollte dieses mal kein Problem sein. Aber es ist ne gute Idee das mal auszulesen, das werde ich probieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Baal Netbeck

Niko-P

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
260
Zitat von Avarent:
Das Problem besteht insbesondere wenn nur der externe Monitor läuft weil dann eine komplett übertrieben Skalierung aktiv zu sein scheint, wenn ich den Monitor dupliziere ist die noch vertretbar.
Welche Skalierung ist denn in den Anzeigeeinstellungen von Windows aktiv, wenn nur der externe Monitor läuft?

Zitat von Avarent:
Und zwar scheint mein Laptop leider keinen Standby Modus zu kennen? Also man kann den anklicken und man kann auch das Notebook zusammenklappen, aber alles was dann passiert ist das das Notebook sich ausloggt und weiterhin im Login Screen anbleibt während alle aktiven Prozesse und Programme weiterlaufen O.o
Bei mir funktioniert der Standby auch nicht, wenn Undervolt aktiv ist :freak:
Dell hat bei diesem Modell die Sleepfunktion verändert, beim Vorgänger gabs im BIOS die Option "Force S3 Sleep". Beim 7590 gibt es die nicht mehr... das würde mein Standby-Problem lösen.
Allerdings scheint es bei dir ein anderes Problem zu geben. Wenn ich mit aktivem Undervolt versuche in den Standby zu gehen, dann crasht meist das Notebook und macht einen Neustart. Merkt man daran, das keine Programme etc. mehr aktiv sind.
 

Avarent

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
360
Kann ich dir nicht sagen, sobald ich auf den externen Monitor wechsle sind alle Felder ausgegraut.

Hmm, also da hat Dell ja komplett verkackt. Mein 9570 funktionierte dahingehend noch ganz normal, auch mit Undervolt. Ist ja merkwürdig, nein das meins abgeschmiert ist hatte ich bisher noch nicht. Das ist dann doch der Unterschied zum Macbook, aber leider auch zu meinen Thinkpads. Diese ganzen extra Umwege die man gehen muss und die vielen Kleinigkeiten die bei so einem Gerät eigentlich nicht vorkommen sollten gibts halt echt hauptsächlich bei den Dell XPS Rechnern.
 
Top