Denon AVR-X2100W mit Samsung F8000 Verbinden für Sound

naffit

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
568
Hallo liebe CB'ler habe seit einige Zeit mir ein Jamo 628 und den oben genannten AV-Receiver gekauft. Ich wollt gerne ein paar Filme schauen übern Stick. Jetzt weiß ich aber nicht wie ich das anschließen soll btw. womit, habe bis dato nur ein HDMI - Kabel vom AVR in HDMI 1 gesteckt. Ich benötige sicherlich noch mehr , oder? Cinch-Stecker ? Kenne mich leider nicht sonderlich gut aus auf dem Gebiet - würde die fehlenen Sachen gerne jetzt nachkaufen.

Wäre dankbar für ein schnellen Ratschlag.

Vielen Dank

Naffit
 

l_uk_e

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.074
Gibt ne Anleitung zu Jedem Receiver und da steht immer alles genau drin. Schau mal rein.
Diese Threads nerven. Eigeninitiative = 0. Ist mMn ne Frechheit andere Leute die Arbeit machen zu lassen. Was glaubst du was 90% der Leute im Forum machen um Fragen zu beantworten? Richtig! Google nutzen oder die Anleitung studieren.

Ich versuchs mal: HDMI Kabel vom TV (Der Ausgang an dem ARC dran steht, falls es nicht dran steht --> Anleitung --> Audio Return Channel) an den AV-Receiver an irgendeinen Eingang. Dann den AVR auf den Eingang stellen und Ton genießen. Evtl muss am TV noch eingestellt werden, dass der Ton über HDMI ausgegeben werden muss.

Steckst du den Stick am TV an oder am AVR?
Falls am AVR, dann geht das nicht weil man von keinem AVR einen Film per USB abspielen kann.

Edit: Warum kauft man sich einen 450€ AVR wenn man keine Ahnung hat wie man damit überhaupt umzugehen weiß.

Ach ja und nochmal: ANLEITUNG !!!
 

naffit

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
568
Sorry Luke ,,,

stimmt mein Fehler! Ne hatte ich vor, das mit der Anleitung nur die vom Fernseher hab ich nicht auf die schnelle zur Hand ;) Denoch Danke.
 

kugelfisch01

Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
2.626
Du benötigst ein Abspielgerät z.B. einen WD TV live HD, oder eine Console wie Xbox 360 / Xbox One / PS3 / PS4 mit entsprechenden MediePlayer, einen DVD / BluRay-Player mit USB Abspielfunktion oder eben einen TV der das kann. Da du aber etwas geizig mit Informationen bist können wir dir kaum weiterhelfen, weil wir nicht wissen, was du daheim alles stehen hast.
 
Top