Dickes Problem

Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
142
#1
Und zwar habe ich jetzt ein neues System :

Athlon T-Bird 1333 MHz
Abit KT7A RAID
128 MB RAM Infenion / 256 MB RAM
20 GB Maxtor
Elsa Erazor X² / Nvidia 7.58 Treiber
SB 5.1

Problem ist :

Also er schmiert dauernd bei CS ab. Bleibt einfach hängen. FASTWRITES sind aus. Das hatte ich bei meinem letzten AMD. VIa Treiber 4.29 sind drauf.
OS Win98SE

Wer kann helfen .... Achja und ich bekomme nur 2500 Punkte bei 3d Mark 2001. Finde ich auch schon ein bissl sehr merkwürdig !!!

Wäre kewl wenn mir einer helfen könnte !!!

 

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.480
#2
Hiho!

Die 2500 Punkte sind, so traurig es auch ist, wohl das Maximum, was du mit deinem PC erreichen kannst, denn die GeForce1 ist den Anforderungen dieses Benchmarks nicht mehr so ganz gewachsen. (TB 1000 mit GeForce2 hat ca. 2800 Punkte).

Ich kann mich auch täuschen, aber meiner Ansicht nach liegt dort der Haken.

Zu deinen Abstürzten. Wie laufen die ab? Reboot? Bildhänger? Bluescreen? Nur bei CS?

Der Absturtzablauf sag eine Menge über die Ursache aus, poste ihn einfach nochmal ;)

Jan
 

Dexter

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
142
#3
nene. Habe geguckt da sind welche mit 3000 Punkten. Aber egal. Ich glaube ich weiss wo der Haken liegt. Und zwar ist es das NEtzteil. Da der AMD und die GF1 zuviel saugen.

Zu den Absturz. Der Comp friert ein!!!!
 
Top