DIE 80er waren GEIL

Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#1
folgendes erreicht mich eben:

Für alle angehenden 30-jährigen,
Mitte-30er und jung gebliebenen ...

Offen gestanden kotzt es mich an: dieses dumme Gerede der derzeitigen "Generation Z", die 80er Jahre wären langweilig gewesen. Totaler Bockmist.

Hört genau zu, Ihr zungengepiercten Tekknohoppler mit Tattoos auf der linken Arschbacke: Ihr wart nicht dabei! Wir Mit-Dreissiger haben sie live erlebt:
die Geburt des Synthesizers und den wahren Soundtrack der 80er,der von Bands wie Depeche Mode, Cure und Yazoo geschrieben wurde.
Wir haben noch mit
Midischleifen und Oszillographen gekämpft!
Wir haben Euer Tekkno erfunden, bei uns nannte
sich das aber noch "Wave" und war tatsächlich Musik.

(übrigens verwursten Eure DJ's die Dinger noch heute zu einer Art musikalischer Canneloni mit schwülstiger Computerbasssoße).

Wir mussten noch keine Angst haben, dass uns Tina Turner mit dem klassischen Seniorenoberschenkelhalsbruch von der Bühne purzelt und wir haben Madonna noch mit festen Brüsten und ohne Baby-Pause gekannt, Ihr Nasen!

Wir verbinden "Kraftwerk" noch nicht mit Solarenergie und wir hatten noch Angst, dass Joschka Fischer von Holger Börner mit der Dachlatte verprügelt wird.
Wir erinnern uns noch an Terroristenfahndungsplakate, auf denen hin und wieder ein Gesicht liebevoll mit Kuli von einem Staatsbediensteten durchgestrichen
wurde.....

Die Bundeswehr und die NVA machten noch Spaß, wir kannten ja die Richtung, aus der der Feind kommt..........

Zu unserer Zeit fielen Break-Dancer auf den Fußgängerzonen noch hin und wieder richtig auf die Fresse und Peter Maffay wurde beim Stones-Konzert noch ordentlich von der Bühne gepfiffen. Wir hatten noch Plattenspieler (auf 33" und 45") und richtig geile Plattencover, auf denen man die Namen der MUSIKER
(und nicht der Programmierer) ohne Lupe erkennen konnte und die tatsächlich Kunst waren - keine Tempotaschentuchgrossen, einfarbigen Booklets auf denen geradenoch "nice Price" lesbar ist.

Für uns war eine LP etwas Heiliges, das gepflegt und geliebt werden musste und keine CD-Plastik-Wegwerfware, die so robust ist, dass man sie durchaus auch als Bierglasuntersetzer verwenden kann. Bei uns erkannte jeder sein Eigentum noch an den individuellen Kratzern.

Wir haben kein "Big Brother" geguckt sondern "Formel 1", wo es eine ganze fette Stunde wirklich gute Musikvideos zu sehen gab, die das Lied untermalten, wir
hatten kein MTV mit degenerierten CD-Werbespots nötig.

Wir haben uns "Wiedersehen mit Brightshead" reingezogen und schleppten dann Teddies in Diskotheken und ließen uns die Haare seitlich ins Gesicht
fallen - ohne diese beknackten, umgedrehten Baseballmützen oder Wollhauben.

In unseren Hosen konnte man sehen, ob einer einen Hintern hatte, heute hängt der Arsch ja bei jedem von Euch in der Kniekehle der ach so tollen Adidas-Jogginghose.

Bei uns haben sich keine Neonazis mit Türken gekloppt, sondern Punks mit Teds, Teds mit Poppern, Popper mit Ökos und Ökos mit der Polizei....Und wer einen Führerschein hatte, fuhr als erstes einen Käfer, bei dem Dellen von Individualismus zeugten, Ihr Opel-Corsa-Popel!

Und weil ihr gerade im Leistungskurs Informatik sitzt: die AC/DC Einritzungen auf den Tischen sind von UNS - und es geschieht Euch nur recht, wenn ihr
glaubt, dass die Dinger aus dem Physiksaal kommen, wo irgendein findiger Schüler seinerzeit die Abkürzung für "Wechselstrom/Gleichstrom" in die Bank gemeißelt hat!

Also erzählt uns nichts über die 80er. Und ja, hiermit entschuldige ich mich, auch im Namen meiner Altersgenossen, für Modern Talking. Das haben wir nicht
gewollt......

 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#2
Die 80er waren geil

Obwohl ich 1985 erst in die Grundschule kam, kann ich nur bestätigen, dass die 80er bisher wohl das beste Jahrzehnt waren. Vor allem die Musik von damals macht über 75% meiner MP3 Sammlung aus. In den 80ern waren 9 von 10 Liedern in den Top 10 wirklich gut, heute sind 9 von 10 mies. Ich kann die ganze Hip Hop Kacke und die durchgeknallten Teenies nicht mehr sehen. Was Madonna angeht kann ich dir auch nur zustimmen. Vergleicht mal den Dreck, den sie jetzt singt, mit den Lieder aus den 80ern. Es gibt soviele gute Erinnerungen an die 80er. Man konnte sich noch an Autos erfreuen, die 15 Liter Super verbleit durchgezogen haben, Ozonloch und Treibhauseffekt waren noch Fremdwörter, Deutschland konnte noch Fußball spielen und man saß noch zu fünft vorm Computer und hat gemeinsam Summer Games gezockt. ;)
 

das_ICH

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
636
#3
@moonstone

Das ist wahrlich Musik in den Ohren....was hat meine Mutter geguckt, als ihr 11jähriger Sohn 1985 eine Lederhose haben wollte und sie ein "riesiegen" Helloween-Aufnäher an meiner Kutte befestigen musste.
Irgendwann versumpfte man dann in der Zeche Karl zu Kreator Sounds. Samstags abends dann Fussball im ersten ohne Werbeunterbrechungen und in den Kinos kam sogar noch jemand mit einem Bauchladen rum um Eis zu verkaufen......*schwärm*
Mit 15 dann endlich offiziell Mofa fahren und schon war man der :king:



Ich schwärme mit Dir Moonstone, die achziger waren geil
 
E

elmex

Gast
#4
Habe ich auch nicht gewollt

Man Alter(so wurde jeder angesprochen)Mordern Talking hat doch jeder gehasst
Ausserdem vermisse ich Treets und den Drei Musketier Riegel!
Und würde immer noch gerne 4-5 LP`S pro Woche kaufen und diesich dann mit seinen Kumpels zusammen anhören.Ich kannte auch nur C64!!
Ich ritt auch einige Zeit auf NDW,und hatte auch solch merkwürdige Harrfrisur!
Oder die Stehkragenhemden,Westernhemden , die Flickenjeans und dazugehörigen Jacken.
Türkise Klamotten waren auch einen Sommer angesagt,fast die Ganze BRD lief in Türkise rum,und ich in Alternative Klamotten und Jesusbart!!!
Ach ja Die 80ziger waren die geilsten
Gruss elmex


 
Zuletzt bearbeitet:

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
#5
Als einer der ältesten hier im Forum kann ich dir da nur zustimmen. Die Erinnerungen sind einfach nur geil und die kann uns keiner mehr nehmen, und das bezieht sich nicht nur auf die 80er sondern auch auf die 70er und 60er. Musik ist ein grosses Thema dabei, aber auch das Fernsehen. Wer kennt noch Stanley Beamish (immer wenn er Pillen nahm), oder Maxwell Smart (Agent 66, wird mittlerweile wiederholt), Diana Rigg (die einzig wahre Emma Peel), Bonanza mit Little Joe und dem dicken Hoss und nicht zu vergessen Raumschiff Orion. Es war eine andere Zeit, aber es war auch eine schöne Zeit. Ja ja......manchmal sehnt man sich nach früher zurück. Man konnte für 23 Pfennig den ganzen Tag ein Ortsgespräch führen und Benzin kostete noch 91,9 Pfennig. Für 2,70 DM bekam man eine Schachtel Zigaretten und eine Flasche Bier kostete 80 Pfennig.
Man war das schön....:smokin:
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#6
Das waren noch Zeiten...

moin moin die Herren,

jo, dette waren noch Zeiten, als Sweet, Slade, Gary Glitter noch die Charts anführten......ich bin allerdings erstaunt, wieviel *alte Herren* sich auf einmal hier im Forum befinden.....und ich dachte immer, Stewi sei der *Gesichtsälteste*....;) verwirrt hat mich allerdings der Umstand, dass Bombwurzel sogar die Brüste von Madonna kennt.....hmm, jo...dett Board is kewl......hier bleib ich, und, Bomber, schick mal ein paar pics rum; von Madonna..;)
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#7
Na dann will ich jetzt mal die Jugend ins richtige Licht rücken, als Vertreter der 90iger :) ... hm mir fallen keine Pros ein *fg* naja was soll. Wenn der Text in einem Recht hat, dann ist es auf jeden Fall die Musik! Wer zum Teufel kann sich denn heutzutage denn noch diesel Hip-Hop Gelumpe länger als 5 Minuten anhören, bis an dann verzweifelt versucht den Sender zu wechseln ...

Aber mal anders rum, welche großen Entwicklungen, Meilensteine der Menschheit gabs denn in den 80igern? Klärt mich mal auf :D
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#8
Entwicklungen der 80er

Es gab einige große Entwicklungen der 80er Jahre. Ich zähle mal ein paar auf, die mir spontan einfallen: Ganz zu Beginn der 80er kam das Space Shuttle, die erste "mehrwege" Raumfähre; Gleichzeitig kam das erste MS-DOS raus; 1985 brachte Intel den erste 32Bit Prozessor mit dem 386DX; Die Microwelle wurde in den 80ern erfunden; 1982 wurde die CD entwickelt; das Kabelfernsehen kam Mitte der 80er zu uns. Es gibt bestimmt noch einige weitere Errungenschaften, vor allem Kleinigkeiten oder bspw. erweitertes Wissen in der Medizin.
 

Bombwurzel

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#9
noch was

der Transrapid wurde gebaut (Teststrecke in Berlin)


auch politisch hat sich ne Menge getan:

- man konnte sich endlich dazu durchringen den ganzen Atomwaffen-Scheiß zu verschrotten
- die Russen haben sich so einigermaßen mit den Amis vertragen
- ich konnte mal nach West Berlin rüber (nur um zu sehen, das es da auch nicht anders aussieht)

mehr fällt mir jetzt gerade nicht ein - ist schon spät und außerdem war ich damals noch sehr jung ;)
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#12
Ey, DU alter Sack.....

Original erstellt von Bombwurzel
mehr fällt mir jetzt gerade nicht ein - ist schon spät und außerdem war ich damals noch sehr jung ;)
moin moin Micha,

Wahrscheinlich bist Du mit Deinen 26 Lenzen einer der Ältesten hier im Forum......;)

@crazy_Bon

Sieht ganz so aus, als wenn Bomber im Herbst seine Rente beantragt.....wobei Seine Frisur noch ganz fit und *komplett* is...;)
 

Bombwurzel

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#13
ja ja, nehmt mal ´n "alten" Mann auf die Schippe

TeddyBiker, gerade von Leuten in deinem Alter hätte ich etwas mehr Verständnis erwartet :p

PS:
hoffentlich hab ich bis zum CB-Meeting schon mein Mopped :)
fange heute mit dem Schein an *freu*

:D:D:D
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
#15
die 80er waren ja nett, aber am besten wars immer noch in den 70er, es lebe die Austin Powers Generation!

AIDS, was ist das denn?

PC, oh ja, ich glaube IBM war gerade am Lochkarten stempeln! :D

Und dann erst die Musik. BeeGees, Pointer Sisters, etc und last but not least das legendäre STUDIO54, es gab und wird wohl nie wieder eine Disco dieser Dimension geben!
 

KevinLomax

Lt. Commander
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.304
#17
Das waren Zeiten....

Kann allen hier nur zustimmen!
Die 80'er waren viel geiler! *nachtrauer* ;)

Am schlimmsten ist es bei der Musik von heute... Kaum ein "Künstler" dürfte sich heute noch so nennen. Erst recht nicht die, die alte Songs covern müssen oder sich mit Samples ohne Ende versorgen.
Denen fällt einfach nichts neues mehr ein und deshalb kopieren sie!

Damals gabe es auch keinen Krieg zwischen Intel und AMD, sondern nur irgendwo im nahen Osten... ;)

Das schlimmste ist die jugend von heute, welche inzwischen noch respektloser geworden ist. :(
Seid ihr damals nicht aufgestanden wenn eine alte Frau in den Bus eingestiegen ist? Also die heutige Jugend tut das seltenst!!!
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#18
Vorsicht bei alten Damen.....

Original erstellt von KevinLomax
Seid ihr damals nicht aufgestanden wenn eine alte Frau in den Bus eingestiegen ist ?
moin moin Kevin, alter Schwede,

also ich habe letztens, freundlich wie ich bin, einer alten Dame über die Strasse geholfen, und....was war der Dank dafür......mit Ihrem Gehstock hat Sie auf mich eingeschlagen......
Wie sich hinterher herausstellte, wollte Sie gar nicht auf die andere Strassenseite......tzzz, das hat man nun davon, wenn man stets höflich und freundlich zu den *älteren Herrschaften* ist......
 

SmartGirl

Maskottchen
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
595
#19
@KevinLomax

Also ich gehöre zu der "heutigen" Jugend und ich muß sagen ich stehe eigentlich immer auf, wenn ich sehe das eine alte Frau keinen Platz hat! (Fahre aber dann doch eher selten mit dem Bus! ;) )

Grüße
SmartGirl
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.066
#20
Re: @KevinLomax

Original erstellt von SmartGirl
Also ich gehöre zu der "heutigen" Jugend und ich muß sagen ich stehe eigentlich immer auf, wenn ich sehe das eine alte Frau keinen Platz hat! ;) )
moin moin SmartGirl,

und ich stehe immer auf, wenn ich sehe, dass eine junge Frau für einer alten Dame platz gemacht hat....um der jungen Dame anschl. *mein* Platz anzubieten.....;)
 
Top