Die Biermoral!

Kinderschreck

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
Philosophy of Life

A philosophy professor stood before his class and had
some items in front of him. When the class began,
wordlessly he picked up a large empty mayonnaise jar
and proceeded to fill it with rocks, rocks about 2" in
diameter. He then asked the students if the jar was
full?

They agreed that it was.

So the professor then picked up a box of pebbles and
poured them into the jar. He shook the jar lightly.
The pebbles, of course, rolled into the open areas
between the rocks. He then asked the students again if
the jar was full.

They agreed it was.

The students laughed. The professor picked up a box of
sand and poured it into the jar. Of course, the sand
filled up everything else.

"Now," said the professor, "I want you to recognise
that this is your life. The rocks are the important
things - your family, your partner, your health, your
children - things that if everything else was lost and
only they remained, your life would still be full.

The pebbles are the other things that matter like your
job, your house, your car. The sand is everything
else. The small stuff." "If you put the sand into the
jar first, there is no room for the pebbles or the
rocks. The same goes for your life. If you spend all
your time and energy on the small stuff, you will
never have room for the things that are important to
you.

Pay attention to the things that are critical to your
happiness. Play with your children. Take time to get
medical check-ups. Take your partner out dancing.
There will always be time to go to work, clean the
house, give a dinner party and fix the disposal."
"Take care of the rocks first - the things that
really matter. Set your priorities. The rest is just
sand."

But then...

A student took the jar which the other students and
the professor agreed was full, and proceeded to pour
in a glass of beer. Of course the beer filled the
remaining spaces within the jar making the jar truly
full.

The moral of this tale is:

That no matter how full your life is, there is always
room for BEER.
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
dolle Theorie

hätte man kürzer schreiben können

"Zwischen Leber und Milz passt immernoch ein Pils"

wäre allerdings nicht so anschaulich

und ob´s die Studis dann verstanden hätten??? :lol:
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Was für'n Bier

War es Pils oder Alt?
Oder gar ein richtiges Bier, nämlich ein KÖLSCH?
Wahrscheinlich so ein lauwarmes englisches oder der Siff, den die Amis als Bier verkaufen.
 

Kinderschreck

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
Re: Was für'n Bier

Original erstellt von Lord Kwuteg
War es Pils oder Alt?
Oder gar ein richtiges Bier, nämlich ein KÖLSCH?
Wahrscheinlich so ein lauwarmes englisches oder der Siff, den die Amis als Bier verkaufen.
Ich denke es war ein schönes
! Als Norddeutscher kann ich mir nix anderes vorstellen! Vielleicht noch
oder
, aber nix anderes? Es gibt doch gar nichts anderes....
 
Zuletzt bearbeitet:

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
@ Kinnaschreck
Könnte es sein, dass deine wunderschönen in den post eingebetteten Bildchen bei mir nicht angezeigt werden, weil sie lokal auf deiner Kiste unter c:\downloads\ liegen? ;)

Du musst sie irgendwo im web auf nen account schmeissen.

Wie das Jever und Holsten aussehen, weiss ich, aber ein Flens(burger)? :(
 

Kinderschreck

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
@Weazel

Hoppla! Hab wohl schon halb geschlafen! Nu' is alles im Lot!

Na denn mal PROST Weazel!

P.S.: Flens' ist Flensburger Pilsener! Die nördlichste Brauerei Deutschlands! Das ist ein schön herbes Bier! Kann ich Dir nur empfehlen! Am besten schöööön kühl.....
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Ich sitz hier grad in der Sommerschwüle mit einem kühlen
. Dürfte eines der südlichsten Biere Deutschlands sein. Ist ebenfalls recht herb, wie das Jever.
 

Kinderschreck

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
Ja, ich als Bierfan mit echter Bierwampe muß leider zugeben, daß ich dieses Bier nicht kenne:( Aber ich war schon mal im Kloster Andechs. Das ist doch auch im Süden, oder....:p

Hier in Kiel gibt es auch ne Brauerei!

Und so siehts da drinnen aus!


DAS BIER SCHMECKT EINFACH GEIL!
 
Zuletzt bearbeitet:

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Yup!
Andechser ist ein geniales bayrisches Gebräu.
Brauereien ham wa auch:

Die

und sieht sie von aussen aus


Unsere andere Brauerei:

Und so sieht's drin aus:


Bier - Das Grundnahrungmittel
 
Top