Diskettenlaufwerk wird nicht erkannt.

Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
5
#1
Ich habe ein MSI K7TTurbo Raid Maindoard.
Als ich das Mainboard und die Laufwerke angeschlossen habe wurde mein Diskettenlaufwerk nich erkannt.
Ich habe dann das Bios kontroliert alles ist richtig eingestellt. Der Diskettenlaufwercontroller ist im Bios eingeschaltet und der Drive A auf 1.44M, 3.5 eingestellt.
Ich habe mir dann ein neues Diskettenlaufwerk gekauft doch der wird auch nicht erkannt, ich habe auch ein anderes Kabel versucht aber wieder nichts.
Ich habe das Mainboard beim Händler umgetauscht aber der erkennt den Diskettenlaufwerk auch nicht.
Mit ''Live Bios'' habe ich das neuste Bios Version überspielt, doch wieder nichts.
Ich habe mir noch einmal ein neues Diskettenlaufwerk und ein Kabel gekauft und ausprobiert, das hat auch nichts gebracht.
Bitte helft mir,was soll ich noch tun.
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#2
Kabelproblem

Also wenn dein onboard FDD Controller im Bios aktiviert ist und du auch Bios als Laufwerk A ein 1.44MB Diskettenlaufwerk angegeben hast, dann könnte ich mir nur vorstellen, dass du eventuell ein Kabel falsch angeklemmt hast, oder das Stromkabel für das Diskettenlaufwerk defekt ist.

Haste in dieser Richtig mal nachgeforscht?
 
Top