[Diskussion] Der Mouseguide

Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.924
#41
AW: Der Mouseguide

@w0ll3:
Schön und gut, aber mir ging es eher um das Ausmaß bzw. die genaue/gemessene Beeinflussung.
Aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass man vor allem die reine Reaktionszeit absolut nicht messen kann, da eine Reaktionszeit von 1ms auf einem TN-Monitor mit dynamischer Reaktionszeit von 10-20 ms gar nicht gemessen werden kann. Im besten Fall nur geschätzt.

Deshalb denke ich, dass es für mich keinen großen Unterschied zwischen 1000Hz und 500Hz geben wird, da der Monitor der limitierende Faktor ist.
Und wenn man ein IPS oder PVA-Monitor nutzt, kann man die Messung bzw. den Test erst recht vergessen. ^^
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#42
AW: Der Mouseguide

Zumindest sollte man aber wissen, was es bewirkt und das werde ich noch hinzufügen. ;)
 

w0ll3

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.424
#43
AW: Der Mouseguide

Es geht um das Feeling, ist wie mit den FPS, mein Monitor ist auch nur auf 60hz eingestellt, trotzdem stelle ich ingame alles so ein dass ich mit zumindest 125FPS spiele(oder 600 in Q3),
weil es sich einfach besser anfühlt. Der Effekt einer hohen Frequenz ist zwar nicht sichtbar, dafür spürbar.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.924
#44
AW: Der Mouseguide

Muss ich irgend wann mal ganz genau versuchen (für mich) zu testen.
Dann müsste ich eine Verschlechterung feststellen, wenn ich nach 3-4 Jahren 1000Hz auf 125Hz runter gehe.
Das mit den FPS kenne ich, manche meinen bei 25 FPS ist alles flüssig, okay, höchstens ein langsames Video, aber mehr auch nicht. Ich kann schließlich auch den Unterschied zwischen IPS und TN Panel spüren, genauso wie 30 FPS oder 60 FPS.
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#46
AW: Der Mouseguide

Nette Tabelle. Kann ich nicht hinzufügen wegen geistiges Eigentum des Erstellers und so. ;)
 

Bullveyr

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.651
#47
AW: Der Mouseguide

Verlink es einfach.

Ich kann Skylit auch einfach fragen ob du die Liste übernehmen darfst wenn du nicht extra einen Account bei OCN machen willst.
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#49
AW: Der Mouseguide

Wenn, dann nur mit Referenz auf Skylit und vorigem Einverständnis seinerseits.

Magst du ihn fragen, Bullveyr? Keine Ahnung, was OCN ist. xD
 

Bullveyr

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.651
#50
AW: Der Mouseguide

OCN = Overclock.net (da stammt der Sheet her)

Ich hab ihm mal ne PM geschickt.
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#51
AW: Der Mouseguide

Mouseguide Teil 2 nun hier: #2
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

karod3

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.955
#53
AW: Der Mouseguide

Ich wollte nur mal anmerken, dass Ultrapolling natürlich schon eine Mehrbelastung ist.
Selbst bei meinem modernen Sandy Bridge System habe ich mit der Deathadder auf 1000hz bei einer kreisenden Dauerbewegung der Maus im Schnitt 5-7% CPU Auslastung, Spitzenwerte waren 10%.
Ohne Maus habe ich 0-1%
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#54
AW: Der Mouseguide

Ok. Aber merkt man das wirklich? Mein Athlon XP 2600+ kam mit der Copperhead klar, ohne, dass ich irgendwie was gemerkt habe. Ich denke, solange die Spiele nicht ans CPU-Limit stoßen, ist das nicht so relevant, aber ich kann es nochmal anmerken. Danke für den Hinweis ;)
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.924
#55
AW: Der Mouseguide

Wow interessant.
Wenn ich meine Prozessorlast beobachte, habe bekomme ich ca. 0-5% angezeigt und wenn ich dann plötzlich anfange meine Maus zu bewegen, geht die zuerst auf 33% hoch, nach einer Sekunde auf 20%, bleibt dort 3-4 Sekunden und sinkt dann auf die üblichen 5% runter. Nach wieder etwa 10 Sekunden geht die Last kurz auf 30% wieder hoch und sinkt wieder für weitere 10-15 Sekunden ab.
Verstehe ich irgendwie nicht. ^^

Die Maus ist auf 1000Hz eingestellt und im Hintergrund habe ich wie üblich Windows Mail, Skype, mehrere Browserfenster und Musik laufen.
Aber wenn ich die Maus nicht bewege, bleibt die Last wie geschrieben immer auf 0-5% im Taskmanager.

Auch wenn ich einen ziemlich alten Prozessor habe, sollte der noch relativ gut sein. In Spiele habe ich bisher keine Probleme oder Ruckler. Allerdings spiele ich auch kein Crysis 2 oder so. ^^
Eher StarCraft 2 und auch das nur sehr wenig.
 

karod3

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.955
#56
AW: Der Mouseguide

Ja, die ~5-10% sind natürlich nicht spürbar, aber messbar schon.
Es sollte auch nur eine Ergänzung sein.

Ansonsten wollte ich noch erwähnen, guter Guide.
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#57
AW: Der Mouseguide

Yo. Der Guide geht so langsam in die Endphase. Vermisst ihr noch irgendwas, oder kam irgendwas zu kurz? Wahrscheinlich ändere ich noch die Aufteilung.

====

EDIT: Part 3 ist jetzt mit von der Partie. Sonst fällt mir erstmal nichts mehr ein, was ich noch schreiben könnte. Wenn einer noch einen Wunsch hat, was ausgeführt werden sollte: Immer her damit ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#60
Jop. Sehe ich ein. Jetzt stehen ja bald ein paar kurze Wochen an, dann plane ich es, auszuschmücken.
 
Top