[Diskussion] Guide: Mechanische Tastaturen

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#21
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

So wird auch seit Jahren die G83er Serie von Cherry angegeben. Dass die 20mio Anschläge verkraften muss ja nicht heißen, dass die nach dem 20.000.001ten Anschlag plötzlich ausgelutscht sind. Die verkraften evtl. auch 50mio mit evtl. noch sicherer Auslösung aber tippen will ich darauf nicht mehr dann.^^

Habe mir übrigens bei ebay.us ne Tastatur mit NMB-Switches ersteigert. Mehr oder weniger "bekannt" als Space Invaders. Sind tactile und audible. Bin mal gespannt. Die sind sonst nur schwer zu finden.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.908
#22
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

Mir fehlt z.b. die Information das die Topre eine Art von Hybride zwischen den Rubberdomes und den Mechas darstellen, erst am Ende wird beiläufig erwähnt das ein Rubberdome den Schlag "auffängt".
Ich habe den ersten Satz mal editiert, ich hoffe das passt nun als kurze und grobe Erklärung. ^^

"Die Topre Switches, welche eine Art Mischung von Rubberdomes und üblichen mechanischen Tastaturen sind (Hybrid, wenn man will), gehören zu den Tactile Switches und sind beim Drücken ähnlich wie Rubberdomes, da diese eine gewisse Kraft brauchen um erstmal in Bewegung zu kommen."


Und die ALPS müsste man eigentlich auch unterteilen, aber damit kennen sich wohl die Wenigsten aus.
Leider kann ich da auch auf keine richtigen Erfahrungen zurückgreifen, ganz besonders, da ich keine Tastaturen mit ALPS "sammle" und die einzige ALPS ähnliche Tastatur von mir, eine Logitech von 1999 ist, die ich vor "kurzem" erhalten habe.
Bis heute will ich die Tastatur aber nicht anfassen, weil KLICK. :kotz:
Da kann ich mir gar nicht vorstellen, dass das Ding vor ein paar Wochen noch in Gebrauch war.
Leute gibts... :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#23
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

ALPS... glaub mir, es ist schlicht unmöglich. Selbst erfahrende ALPS-Sammler können teilweise nicht sagen, was fürn ALPS-Switches in deren Tastaturen stecken, wenn sie sie nicht zerlegen. Alleine das Chicony-Board, auf dem ich gerade schreibe... Das könnte alles mögliche sein xD

Abgesehen davon gibt es keine aktuellen bekannten Boards mit denen außer Filco mit Fukkas. Wenn wir Vintageboards mit reinnehmen, dann können wir uns ne Menge Zeit nehmen.^^
 

Dark Thoughts

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
10.117
#25
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

@Highspeed Opi: Der Satz ist nun ja noch länger. :p

Dann nehme ich die ALPS erst mal raus. :)

Wenn ihr meint die ML / MY passen besser in den Guide könnt ihr dazu ja auch was kurzes schreiben.
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#26
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

Ich habe sogar eine Tastatur mit Cherry MX-Fakes. xD They're quite clunky instead of clicky, I'd say.^^

Ich könnte was über MY-Schreiben, wenn du magst. Mal schauen, ob ich am WE dazu komme.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.908
#27
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

@I-HaTeD2:
Daran bist aber auch nur du schuld. Warum schreibst du auch so kurze Sätze und animierst mich zusätzlich noch mehr zu schreiben? xD

Zu den ML-Switches meiner G84-4400 kann ich nur sagen, dass es für mich die schlechtesten mechanischen Switches überhaupt sind.
Ich kann die absolut nicht leiden, sogar Rubberdomes würde ich vorziehen, da die Dinger bei mir einfach ständig klemmen bzw. sich verhaken.
Nur wenn ich auf der Tastatur "hämmere", verhakt sich nichts.

Für mich ist das eine Tastatur für einen Server, bei dem man wenig schreibt und Platz sparen muss/will.
Als Haupttastatur absolut ungeeignet bei meinen Schreibstilen. ^^

Würde die gerne loswerden, aber wer in Deutschland kauft schon eine G84-4400 mit US-Layout? :p
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#28
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

Ich. Wieviel willste haben? Kommt dann an mein MiniDisk-Deck. Dieses akzeptiert nur US-Layout.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.908
#29
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

Puh... keine Ahnung.
Für kleines Geld wäre es mir wiederum zu schade, auch wenn ich die Tastatur überhaupt nicht mag, ist die trotzdem die Einzige mit ML Switches bei mir. :p

Ich hoffe du hast schon in ebay geschaut, ob du dort nicht auch Eine kaufen könntest.
Für 70 Euro gibt es da gerade eine Neue mit US-Layout.

Ich habe mir überhaupt nicht erkundigt, was die gerade überhaupt für einen Wert hat.
Die Frage wäre somit wie immer: Was würdest du bieten? xD
Sogar ein Tausch wäre interessant, wenn es sich beispielsweise um eine Noppoo Choc Mini oder KBC Poker handeln würde. :p
Die zwei Dinger variieren in ebay ständig zwischen 80 und 110 Euro und als die mal mit MX-Brown für 70 Euro verfügbar war, hatte ich garade kein Geld auf meinem PayPal Konto. Dumm gelaufen. :/
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#30
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

Hm. Ka. So dringend brauche ich sie nicht. Eigentlich brauche ich sie gar nicht xD. Zum Editieren kann ich auch eben ne andere nehmen mit DE-Layout, wenn es sein muss.^^ Dachte nur, du hast sie dir irgendwo geschossen und willst sie auch in dem Maß abgeben.

Tausch? Hm... ne.^^
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.908
#31
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

41 Euro inkl. Versand habe ich für die vor geschätzt einem Jahr gezahlt.
War laut Verkäufer eine Ersatztastatur in einem Lager, welche nie zum Einsatz kam. War sogar noch in OVP und ich habe die insgesamt vielleicht 50 Stunden über 2 Wochen genutzt, wenn es hoch kommt. ^^
 
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
15.837
#32
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

Jetzt brauch ich auch mal Beratung. Wer hätte das gedacht. :D

Cherry ist der Hersteller von dem auch die MX Schalter kommen und bietet auch gleichzeitig einige Tastaturen an, in der G80 sind MX Clears, Blues und Blacks zu finden.
Wo gibts denn dazu genauere Infos in welchem Produkt welche Schalter stecken? Auf der cherry Seite werde ich dazu nicht wirklich schlau.

Hintergrund: Einem Bekannten möchte ich eine mechanische Tastatur bis ~50€ schenken. Ich saß mal an seiner aktuellen und da sind die Rubberdomes wohl wirklich ausgeleiert. Ich hab gar nichts mehr gespürt. Kannte das allerdings bis dahin auch nicht. Was wäre da zu empfehlen? ODer muss ich einmal alle komplett bestellen und ihn testen lassen? :D
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#33
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

Hier in Deutschland aktuell bei Cherry gibt es nur die G80-3000 mit verschiedenen Schaltern. Welche Bezeichnung dahinter steckt, sieht man auf der Homepage unter der Registerkarte "Ausführungen".
 
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
15.837
#34
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

Ah, vielen Dank schonmal dafür. Habs gefunden. Und welche ist nun die "beste" beim Umstieg von Rubberdome? :D
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#35
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

Wenn interessiert der Umstieg, das Ding soll doch eh mehr als 10 Jahre halten, oder?^^
 

Mimci

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
499
#36
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

Naja beste gibts nicht wirklich, da kommt es ganz darauf an was man mehr mag, aber eins sei dazu gesagt, jeder Switch type ist besser als die Rubberdoms.

Manche sagen das die browns ein guter Einstieg sind (gibts aber nicht mit den G80)
Blues sind meine lieblinge, weil sie ein geniales tactiles Feedback haben
clear sind gut wenn man richtig schreiben lernen will mit mx schaltern, weil sie mehr Kraft benötigen als browns oder blues.
Und blacks sind linear und eigentlich ganz gut fürs FPS gamen...
Wie du siehst ist es nicht ganz so einfach, es kommt viel mehr darauf an was dein Bekannter mag und was nicht...
 
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
15.837
#37
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

@sidestream: Klar, aber er soll damit auch zufrieden sein, gerade weil das dann so lange hält. ;) Oder ist man automatisch mit jeder zufrieden? :D

@Mimci: Genau das ist mein Problem. :D Er schreibt damit viel. Kein Zocken, nichts anderes. Dann werd ich wohl mal Browns, Blues und Clears bestellen. :D Wo sind die nun drin?

Moment mal: Diese Blacks fühlen sich eventuell wie ausgeleierte Rubberdomes an? Nicht, dass er so eine schon hat. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimci

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
499
#38
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

^^ Naja, das wird dann aber ein Problem alle zu bestellen, also die blues und die clears bekommste in der G80 für jeweils 50€ bei den browns wirds schwierig und du musst mehr viel mehr hinlegen, das einfachste wäre einfach wenn du ihn fragst ob er mit dem Klickgeräusch klar kommt, wenn ja dann sind die blues die Besten!...
 
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
15.837
#39
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

Es war als Überraschungsgeschenk gedacht aber das wird so wohl nichts. :D

Kannst du vielleicht noch was zum Edit sagen? :D Ist mir dann noch eingefallen.^^
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.398
#40
AW: [Guide / Diskussion] Mechanische Tastaturen.

Auf lange Sicht plant man ja nicht mit einer Übergangslösung für den Einstieg sondern mit dem was man eigentlich haben will. Wenn man nicht weiß, was man haben will, ist das problematisch.

Ich habe meinem Kumpel ne Raptor K1 geschenkt. Er ist total begeistert.
 
Top