Doom DoomIII braucht GraKa mit mindestens 128MB

XtDoN

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
174
Naja Carmack Übertreibt ein weNig. Mindestens 128 MB ROFL. ne 9800pro hat 128 will er mir Erzählen damit kann mann D3 nur beschränkt Spielen? lol. Doom3 sieht cooL aus aber bestimmt nicht besser Als Far Cry, oder Stalker. Und für FC Langt auch Perfekt ne karte mit 128ram :D Naja wir werden sehen.
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
Zitat von XtDoN:
Naja Carmack Übertreibt ein weNig. Mindestens 128 MB ROFL. ne 9800pro hat 128 will er mir Erzählen damit kann mann D3 nur beschränkt Spielen? lol. Doom3 sieht cooL aus aber bestimmt nicht besser Als Far Cry, oder Stalker. Und für FC Langt auch Perfekt ne karte mit 128ram :D Naja wir werden sehen.
:confused_alt:

"Mindestens 128 MB" heißt nur, dass 64 MB nicht ausreichen und nicht, dass nun 256 MB benötigt werden.
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.743
Sehen wirs mal anders herum:

Welche ernstzunehmende Karte hat denn noch nur 64 MB ?
Nach der TI 4200 kam doch eh alles mit 128 MB aufwärts.
 

Shagrath

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
16.707
jupp.
und bis das spiel rauskommt, wird keiner, der "ernsthaft" spielen möchte noch so ein schätzchen benutzen.

also ist "mindestens 128mb" zu erwarten und eigentlich schon ein kleiner grund zur vorfreude - somit werden wir zumindest keine pixeligen texturen mehr zu erwarten haben; wie es sie in manch anderen modernen shooter immer noch zu "bewundern" gibt...
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Mich würde mal interessieren wie sich DOOM 3 auf einer GeForce 4 TI4800 zocken lassen wird. Hat Carmack nicht mal in einem Interview der PCGH gesagt, es würde auf einer GeForce 4 flüssig laufen? Oder war das dieser Entwickler bei nVidia? Ich kann mich jetzt nicht mehr genau daran erinnern, aber einer von den beiden hat mal vor einiger Zeit sowas vom Stapel gelassen.


Bye,
 

cenmocay

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
737
Zitat von Shagrath:
jupp.
und bis das spiel rauskommt, wird keiner, der "ernsthaft" spielen möchte noch so ein schätzchen benutzen.

also ist "mindestens 128mb" zu erwarten und eigentlich schon ein kleiner grund zur vorfreude - somit werden wir zumindest keine pixeligen texturen mehr zu erwarten haben; wie es sie in manch anderen modernen shooter immer noch zu "bewundern" gibt...
Mich freut die News auch und die schlechte Texturen hat sogar Farcry,was einige ja ein NextGen Game nennen :D
 

blindfoxx

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
765
Zitat von QUEEN:
Hat Carmack nicht mal in einem Interview der PCGH gesagt, es würde auf einer GeForce 4 flüssig laufen? Oder war das dieser Entwickler bei nVidia?

Bye,
Das war schon Herr Carmack. Wenn ich mich recht erinnere gab er damals bekannt das das game auf 'ner GF 4 TI 4600 flüssig spielbar sein soll. Diese Angaben hat der gute Mann aber vor einem Jahr gemacht.

--blindfoxx
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.524
Ich sag nur: Na und?! :D


Es ist immer noch kein Erscheinungstermin bekannt und der Grafikkartensektor entwickelt sich immer weiter, nV40 und R420 sind auch kurz vor dem Erscheinen!

Also mir soll's recht sein! :)
 

MrAvatron

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.014
Moin@all,

totaler Schwachsinn! Meine im Laptop werkelnde R9600Pro hat grad mal 64MB! Und ich werd bestimmt nicht bei meinem Laptop extra ne Graka mit 128MB zulegen! ne... ne... ne...
 

n0va

Ensign
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
250
Befor das spiel nicht auf meinem Rechner laeuft und ruckelt, glaube ich sowas nur ansatzweise :)
 

Tomy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
2.016
Das sind die "empfohlenen" Anforderungen, um DOOM3 ohne große Abstriche bei Grafik und Details spielen zu können. Mit weniger unter der Gehäusehaube wird man da und dort runterregeln müssen.
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.319
...es wird nichts so heiss gegessen, wie es gekocht wird! ;)
Also erstmal abwarten, bis das Spiel auf dem Markt erscheint - dann werden wir es sehen!
 

cR@zY.EnGi.GeR

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.002
Die Texturen benötigen bei maximalen Details mindestens 128MB Speicher, das heißt jedoch nicht, dass ne Radeon 9800 Pro mit 128MB das Spiel nicht flüssig darstellen kann. Selbst ne 5600 Ultra wird wohl ausreichend sein. Aber falls die Graka weniger als 128MB Speicher hat, müssen die Texturen im Arbeitsspeicher ausgelagert werden und das verlangsamt das Spiel natürlich enorm (siehe Codecreatures Benchmark Pro).

Und vor über einem Jahr waren vermutlich noch keine oder zumindest nur ansatzweise DirectX9 Features im Game implementiert, weshalb ne GeForce4Ti 4600 mit 128MB auch locker ausgereicht hätte. Durch die ganzen Verzögerungen wurde die Game Engine grafisch (DirectX9) verbessert, weshalb nun DirectX9 Grakas erforderlich sind.

Ich würde auf jedenfall ein Spiel begrüßen, welches auch noch nach einem Jahr die aktuelle Hardware richtig ausreitzt. Denn dann kann man das Game nochmal mit besserer Graifk zocken, ohne sich gleich nen Nachfolger kaufen zu müssen.
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Mir solls auch recht sein, je schöner die Grafik desto besser.

Aber wenn Carmack als Chef-Programmierer keine korrekte Aussage dazu machen kann (aus welchen Gründen auch immer), dann wäre es besser zu sagen, daß dies nach jetzigem Stand nicht eindeutig beurteilt werden kann.

So, dann lasse ich mich mal überraschen wie das auf einer GeForce 4 läuft wenns endlich mal fertig ist. Zur Not könnte ich ja die Auflösung etwas drosseln (oder eine neue Grafikkarte holen :D), mal abwarten.


Bye,
 
Zuletzt bearbeitet:

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.467
Sollen sie doch machen - ich hätte nicht erwartet, dass eine Grafikkarte mit 64MB Speicher Doom3 flüssig berechnen kann, denn dass hieße auch, dass dazu auch kleinere DX9 Karten fähig wären, was wohl einfach nicht der Fall ist. Ich würde einfach abwarten, wer sich aufregt, erlebt den Launch des Spieles nicht mehr, weil er sich vorher zu Tode geärgert hat. ;)
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Das Interview welches ich gemeint habe, liegt schon länger zurück.

In der aktuellen Ausgabe der PCGH ist aber ein Q&A mit Carmack drin, planetdoom bezieht sich wohl darauf. Was da geschrieben steht soll also falsch sein?


Bye,
 
Zuletzt bearbeitet:

Stormbilly

Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.635
Nein, das Interview das hier im ersten Post im Link eingescannt ist, ist damit gemeint.
 

DennyV23

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
423
Wenn der Carmack schlau ist (ist er ja), dann baut der nen Regler in den Grafikoptionen ein, mit denen man zur Not die Texturdetails runterregeln kann, damit auch leute mit "nur" 64MByte Grakas das spielen können. Wenn das Spiel nur mit 128MB laufen würde, täte er viel zu viele potenzielle Kunden ausschliessen. Es werden sich bestimmt nicht alle so eine Karte holen, nur um Doom 3 spielen zu können.
 
Top