Downloads mit Firefox: PHP-Problem

the Interceptor

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.903
Hallo,

ich hab' da ein Problem mit Firefox, genauer gesagt mit dessen Downloads. Wenn ich von bestimmten Webseiten (z.B. www.racingflix.com oder www.fastdrive.org) ein Video herunterladen will, bekommt der Download nicht den Namen der Originaldatei, sondern Standardnamen wie z.B. "videodownload.php" oder Ähnliches. Wenn ich die selbe Datei mit Opera herunterlade, funktioniert der Download wunderbar, inklusive dem richtigen Namen.
Nun kenne ich mich mit PHP nicht gross aus, denke aber, dass eigentlich zu Beginn des Downloads eine Variable mit dem richtigen Namen der Datei übergeben werden sollte. Opera scheint diese Variable auch zu nutzen und die Datei korrekt zu benennen, Firefox tut das aber nicht.

Weiss jemand, woran das liegen kann?

Gruss, und Dank im Voraus!
the Interceptor
 

broom0815

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
36
Hi!

Kann es sein, dass Du "Save As" bzw. "Speichern unter" verwendest? Firefox will dann nämlich das Script anstatt dem Downloadziel speichern. In deisem Fall muss Du dann wohl oder überl einfach stinknormal auf den Link klicken...
 

the Interceptor

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.903
Ja, ich verwende "Speichern unter". Denn wenn ich nur auf den Link klicke, verfährt Firefox mit jeder Datei anders. Bei MPEG's fragt er nach wo's hin soll, für WMV's öffnet er ein neues Tab und lädt die Datei darin usw.
Ich brauche eigentlich nur den Link der Datei, denn meistens lade ich sie mit einem Downloadmanager (ReGet) runter. Wenn ich aber einfach den Link aus dem Browser kopiere, dann bekomme ich nur den PHP-Link, und der Downloadmanager lädt das PHP-Skript, und nicht die Datei runter. Deshalb möchte ich den Download kurz starten, dann den tatsächlichen Link zum Video kopieren und in den Downloadmanager einfügen. Das geht aber nur, wenn ich die Datei mit Firefox korrekt downloaden kann, weil ich nur dann an den richtigen Link komme.

Gruß,
the Interceptor
 

the Interceptor

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.903
UPDATE:

Ich denke ich hab's hinbekommen! Ich habe die Plug-In's deaktiviert, die sich für den jeweiligen Dateityp zuständig gefühlt haben. Jetzt fragt Firefox beim klicken auf den Link, ob sie direkt geöffnet bzw. wo sie gespeichert werden soll. Der Name stimmt dann auch, und so komme ich an den gewünschten Link.

Trotzdem vielen Dank für die Hilfe!!!

Gruss,
the Interceptor :)
 
Top