News DRAM wird kleiner

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.178
Die taiwanesischen Hersteller von DRAM Chips planen einen Umstieg vom bisherigen Herstellungsprozess auf die moderne 0,11 bis 0,13µ Technik im Jahr 2003. Dazu haben sich vier der größten Hersteller von DRAM Chips aus Taiwan entschlossen.

Zur News: DRAM wird kleiner
 
A

Anonymous

Gast
kleiner -> schneller
ich freue mich schon auf die neuen drr500, ddr533 usw...
DDR ruLez cYa
 
A

Anonymous

Gast
Na endlich machen die Asiaten auch mit.
bei Infineon läuft das schon nen halbes jahr mit 0,11µ. Aber viel schneller wird der dadurch nicht werden. kleiner schon aber dafür haben die doch alle ihre standartverpackung.
einziger vorteil die höhere Ausbäute, aber ob sich das jetzt gleich so bemerkbar machen wird?
 
A

Anonymous

Gast
Solang ich nicht in 5-6 Monaten eine seperate Kühlung für meinen Speicher brauche (die werden schon ordentlich warm)
 
A

Anonymous

Gast
@ BaxTec
jo, die DDR ruled - Deutsche Demokratische Republik forever...
Rot Front! ;-)
 
A

Anonymous

Gast
Glaube kaum das DDR Speicher dadurch viel biiliger wird. Es entsteheh höchstens höhere Gewinne für die Industrie!!
 
A

Anonymous

Gast
kleiner--->mehr ausbeute--->billigere produktion-->niedrigere endpreise--------->>>MUHAHAHHAHAH
also ich hoffe so wirds kommen
 
A

Anonymous

Gast
@DTC: der war gut...denke nicht dass man die ddr rams dann hinterhergeworfen bekommt.
wäre aber gut ;-)
 
Top