Drucker am Router (RP614v2) anschliessen, aber womit?

MrAvatron

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.014
Moin@all,

wir haben hier 2PC's die am Router von Netgear kleben (RP614v2). Dieser verfügt nur über RJ45 Steckverbindungen. Da mein USB Drucker jedoch unabhängig vom Netzwerk (es sollen nicht beide PC's an sein, um drucken zu können), suche ich einen Adapter, der es mir ermöglicht den Drucker am Router zu montieren. Kann da einer weiterhelfen?

Vielen Dank
 

WingX

Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.300
Dazu müsste der Router einen Druckerserver eingebaut haben,
was er wahrscheinlich nicht hat.
Oder der Drucker müsste netzwerkfähig sein, was aber
zumeist bei Laserdruckern der Fall ist.
Ansonsten wird das eher nicht gehen.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
Kauf Dir einen Printserver, den kannst Du im Netzwerk anschliessen. Mittlerweile gibt es die auch schon mit USB Anschluß.
Longshine 10/100Mbit Printserver 1x USB, LCS-PS101
Der Longshine LCS-PS101 ist ein Multi-Protokoll und 10/100 Ethernet USB Druck Server, entwickelt für Novell Netware, Windows NT, Windows 95/98/ME/2000/XP und Unix TCP/IP. Longshines LCS-PS101 ist ein hochleistungsfähiger Multi-Protokoll USB Druck-Server für mittlere und große Netzwerke. Er unterstützt einen USB Drucker und kann überall im Netzwerk installiert werden.

- Ein RJ-45 10/100Mbps Port, ein USB Rev. 1.1 Anschluss
- Unterstützt 1.5Mbps (low speed) und 12Mbps (high speed) für USB
- Auto-Sensing 10 oder 100 Mbps Ethernet Schnittstelle, mit Auto-MDI-X Funktion
- Unterstützt Windows 95/98/ME/NT/2000/XP, Mac OS 8.1 oder besser, UNIX/Linux, Netware (Bindery/NDS)
- Netzwerk Protokolle: TCP/IP, IPX, NetBEUI, AppleTalk, LPR und SMB
- Unterstützt Internet Printing Protokoll (IPP)
- Unterstützt Windows Druck Monitor Technologie
- DHCP Client, SNMP Netzwerk Management
- Management via Web Interface, Windows-basierendes Setup Programm, Telnet oder TFTP
- Abmessungen: 169 x 115 x 34,5 mm
- Externes Netzteil 5V, 2A
- Zertifikate: CE, FCC Class A
kostet ca. 90 €
 

TermyD

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
918
Das ist sicherlich eine gute Sache, allerdings sind 90,- EUR ja auch kein Schnäppchen. Da lohnt es sich für MrAvatron vielleicht eher seinen Router zu verkaufen und sich einen Router mit integrierten Printserver wie z.B. den

level one FBR-1409TX Breitbandrouter mit USB Printserver

für ca. 67,- EUR laut Geizhals.

CU, TermyD
 

HQ|Maniac

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
28
Es geht aber noch günstiger z.B. bei Atelco für 39€ mit USB Printerport oder für 45 € mit LPT und natürlich mit DSL Router
 

MrAvatron

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.014
Moin@all,

ach mist, ich wusste ich hätte beim Kauf meines Routers gleich darauf zurück greifen sollen. Naja...

Ich bedanke mich bei Euch, für Eure Vorschläge und werde sehen, wie ich diese in die Tat umsetzen kann ;)
 
Top