DSL Flatrate mit kurzer Laufzeit - möglich ?

freeeezy

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
Hallo,

Ich hätte da mal ne relativ ungewöhnliche Frage :)

Gibt es eine DSL Flatrate für einen kurzen Zeitraum ?

Da das ganze relativ schwer zu erklären ist, sag ich es einfach mal ganz direkt..

Ich möchte Im Sommer für ca. 6 Wochen die Möglichkeit haben wo anders online zu gehen, damit ich am Tag schön Fahrradtouren usw. machen und am Abend World of Warcraft zocken kann :)

Gibts so ein Angebot ?

Das es sowas über Sattelit gibt weis ich auch, aber gibts einen Tarif, den man über einen so kurzen Zeitraum laufen lassen kann ?

Wieviel würde das kosten ?

Die Geschwindigkeit ist eigendlich relativ egal..

Alles um die 300 kbit/s sollte zum zocken und News lesen eigendlich reichen..

Danke für alle Infos :)



ps : jetzt bitte keine comments wie 'Ahhh du RL nap, kannst denn ned mal für 6 Wochen aufs inet verzichten ?!'

Vielleicht verstehen es ja sogar manche, das man ned 40 lvl hinter seinen Freunden bei WoW hinterherwackeln will, wenn man wieder zu Hause ist ;)

Außerdem stell ich es mir doch ganz nett vor, wenn man mitm Notebook draußen sitzen kann und gleichzeitig mit den Freunden daheim chatten kann..

Naja..

Danke :)
 
Zuletzt bearbeitet:

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
Also hier stehen die Mindestvertagslaufzeiten aufgelistet. Wenn ich das richtig sehe ist z.B. beim T-Online Eco keine Mindestvertagslaufzeit. Bei mehreren auch nur 1 Monat. Das würde ja zu deiner 6 Wochen Internet Vorstellung passen.
 

freeeezy

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
hmm ne überprüft habe ich das noch nicht..

Aber ich kennen einen in dem Ort, der DSL hat ;)

Ich hab hier zu Haus ne Hanse-Net Flat.. 4 MBit.
Kann man den Splitter und das Modem davon nicht benutzen ?

Oder gibt es sonst die Möglichkeit das Zubehör 'auszuleihen' ? :)


Naja.. Ich denke mal, das Analog zu langsam sein würde.
Hab auch keine Lust das wow dann auf einmal laggt, daher auch die Frage mit DSL :)

Außerdem gibts da eh keine Flatrate.. :(

Noch ne andere Möglichkeit.. gibts sowas wie DSL by call ?
Und wie sehen dabei die Tarife aus ?

thx bisher :)
 

Fiftyone

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
456
T-Online Flat kannste doch alle 6 Tage kündigen...

sonst nimm dir halt ne 20€ billig flat (dann halt für 2 Monate )...
 

freeeezy

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
jau ok damit wär das Prob schonmal gelöst :)

Wie siehts aus mit den Einrichtungsgebühren ?
Und bekommt man das Modem und den Splitter und am besten auchnoch nen WLAN Router dazu ? :)

Kann man ja wieder zurückgeben, wenn man den Vertrag kündigt..

Also.. welche Flat würdet ihr nehmen ?

ne normale Flat von Freenet.de zB ? :)

Wo kann man die Verfügbarkeit nnhand der Telefon Vorwahl rausbekommen ?
finde auf den Seiten nix :(


thx für jeden Tipp :)
 

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
Die Verfügbarkeit musste bei der Telekom prüfen. Telekom ungleich T-Online! Ich weiß nicht wie schnell man einen DSL Anschluss kündigen darf. Nen T-Online Tarif kann ja sein, aber auch den Anschluss? Ruf doch einfach morgen mal bei der Telekom an 0800 33 01000

Jetzt möchte ich aber mal bisserl Karma :D
 

freeeezy

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
hmm so ich bins wieder :)

Hab grad ma bei t-com angerufen und musst leider hören, das DSL da ned verfügbar ist :(

Jetzt bleibt nurnoch die Möglichkeit ISDN zu nutzen ;)

nen Modem ist aufgrund der miesen Pings eigendlich schon ausgeschieden..


Welchen Anbieter sollte man da nehmen ?

Wie läuft das ganze ?

Brauch man nur nen Telefonanschluss + nen PC mit ISDN Karte ?

Hab bei onlinekosten.de gelesen, das ne Minute ca. 0,5 ct kostet.
Stimmt das so ?

Extragebühren sollten da ja eigendlich nicht anfallen.

Was ist eigendlich mit ner Kanalbündelung ?
Wieviel kostet das extra ?

Geht das überall ?


So.. viele Fragen, aber ich danke trotzdem schonmal im Voraus :)

freeeezy
 

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
Guck mal hier!
Arcor hat da meiner Meinung den besten Tarif. Kannst dich entweder anmelden oder ISDN by Call machen. Dann brauchste natürlich den Anschluss von der Telekom. Da kostet T-ISDN Standard 23,60€ im Monat.
 

freeeezy

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
Zitat von Flowy:
Da kostet T-ISDN Standard 23,60€ im Monat.
Hö ?

Gehts da jetzt um nen Tarif mit Grundgebührt, oder was meinst mit dem Preis ^^

Wärs ned besser einfach ohne Anmeldung usw. über ISDN online zu gehen ?

Oder geht ISDN garned ohne Anmeldung..

Sorry das ich so komische Fragen stell, aber ich hab seit fast 4 Jahren nichtsmehr mit ISDN, Modem & Co. am Hut gehabt.. ^^
 

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
ISDN geht net ohne Anmeldung. Du brauchst ja erstmal den Anschluss, um überhaupt dir einen Tarif aussuchen zu können. Gibt übrigens auch von Arcor selbst das Angebot über einen ISDN Anschluss. Muss ich mal eben nachgucken wie da die Konditionen sind.

Edit: Bei Arcor kostet der Anschluss 19,90€ - ohne Anschlussgebühr bis 31.3! Sparste also etwas gegenüber der TElekom. Wenn du diesen Anschuss hast, kannste dann den Arcor ISDN Online Anschluss noch nehmen. Das sind zwei paar Schuhe! Bei Intersse die Arcor Hotline: 0800/1070220 anrufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

freeeezy

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
hmm.. und wie siehts da mitm Kündigen aus ?

Ich bin da ja erstmal nur die 5-6 Wochen..

Da muss man ja ned jeden Monat im Jahr 20€ allein für den Anschluss bezahlen ;)


Hmm.. Wieviel kostet denn nen normaler Telefon Anschluss, damit man dann wenigstens nen Modem benutzen kann ? :(
 

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
Ruf doch mal bei Arcor an, Hotline siehe oben. Die sagen dir bestimmt gerne wie lange die Kündigungsfrist unso. Kannst denen ja mal dein Problem schildern. Die sind da bestimmt flexibel!
 
Top