DSL+T-net Volumenbegrenzung,xxl?,ohne Interliving Flats!!!

Emino Grande

Ensign
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
177
Also ich hab die flat von der telekomm und einen t-net analog anschluss mich würde es mal interessieren ob es sinnvoll were statt t-net einen isdn anschluss zu nehmen (xxl oder so)???

Gibt es alternativ flatrates die kein interliving haben wenn ja welche

hat die t-online flat eine volumenbegrenzung????(hoffentlich nicht)

:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:


thx für alle antworten cu
E@M
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Moinsen,
1.) die Telekom hat keine Volumenbegrenzung
2.) iirc kostet ein ISDN Anschluss mit T-DSL mittlerweile genauso viel wie ein Analoganschluss. Also, warum willst du auf die Vorteile von ISDN verzichten
3.) sicherlich gibt es andere Anbieter von ADSL, die Frage ist bloss, ob sie dich versorgen können. ARCOR und QSC sind z.B. solche Anbieter, und ich glaube auch die haben kein interleaving.
4.) wenn du dir mal die Mühe machst in deinen anderen Thread zu schauen, dann wirst du dort auch noch etwas Interessantes lesen.
 
Top