News Durchbruch bei 0.10-Micron-Technologie

Nelson

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2003
Beiträge
270
Heftig das nur 80% der gebauten Chips auch wirklich verwertbar sind... Bei Einheiten die bis in die 100.000er rein gehen bleibt ja einiges an Müll über.... :rolleyes:
 

phs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
468
@Nelson
Da hast du wirklich recht! Und ich denke nicht, dass andere Hersteller da besser sind! Gibt ein schönes Sümmchen an Tonnen von Abfall wenn man mal bedenkt, dass die Hersteller von DRAM's nicht die einzigen sind, die unbrauchbare Chips verwenden. Rechnen wir mal ALLE Hersteller zusammen (Prozessoren, Grafikkarten, Festplatten, Mainboards, usw.) zusammen! Da wird einem fast schwindlig!
 

LCTron

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
561
was erwartet ihr bei so kleinen strukturen denn? schonmal versucht mit nem bagger legohäuschen zu baun? ;-)
 

Kim

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.320
ihr müsst mal überlegen, dass die die ganzen dinger auch auf funktionalität testen müssen, da kommt was an zeit auf!
 

Tronx

Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
2.979
SAMSUNG erstaunt mich immer wieder. Die haben es wirklich geschaft ein Globalplayer zu sein.
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Zitat von LCTron:
schonmal versucht mit nem bagger legohäuschen zu baun? ;-)
Gabs das nicht schon mal bei "Wetten dass?"?

Jetzt sollten sie mal aber besser versuchen, die Wärmeentwicklung in den Griff zu kriegen.

Wird wohl bald einen neuen Entsorgungsmarkt für diesen Elektronik-Ausschuß geben. Meine Vision: Entsorgungsraketen zur Venus oder Merkur, dann spart man sich gleich Verbrennungsanlagen.
 

phyre

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
402
wieso auf Venus oder Merkur? gleich auf die Sonne, da verglüht das ganze dann zu Plasma und feddich :D wurde ja auch mal vorgeschlagen, das mit Atommüll so zu machen... aber wenn da dann halt nen unfall passiert und die rakete wieder runter kommt gibts halt ne katastrophe ;)
und die andere frage ist, ob durch die rakete weniger abgase frei werden und brennstoff verbraucht wird, wie durch die verbrennungsanlagen...
(ok, man könnte da weitermachen... Wasserstoff/Strom-getriebene raketen etc...)

naja zur news: gut gut... :)

phyre
 
Top