Duron 600@1060

jogibaer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
78
#1
Ich habe meinen Duron auf Abit KT7A Raid mit Wasserkühlung und Kühlschrankkompressor auf 1060 MHz bei Idle 11°C bekommen.

Nicht schlecht, oder?
by jogibaer
 
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
#2
Hut ab! ..... Helm auf

Nicht schlecht Herr Specht! Wäre mir aber mit der WaKü usw. etwas zu unpraktisch fürn Transport.:rolleyes:

P.S.:Wie hoch hast Du denn die VCore gesetzt?
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
#3
Beeindruckend

Und wie heiss wird deine Schüssel unter Vollast?
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
3.128
#4
net schlecht aber viel zu unhandlich für sessions
mein 700er läuft auf 1050MHZauf nem A7V133 (105x10)
ohne wakü dafür mit global win FOP-32
(mit handelsüblicher wärmeleitpaste)
vcore ist 2.10v
wers net glaubt bild aus sisoftsandra hängt an!!!



 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Geforce

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.260
#5
hi

respekt,aber ne wasserkühlung is mir ne nummer zu gross
bleib lieber bei meinem wbk38

:D :D :D

mfg geforce:headshot:
 

jogibaer

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
78
#6
Unter Vollast wurde er 18° - 23°C warm (abhängig vom Kühlschrankthermostat)

Kürzlich habe ich mal nen 700 Duri eingebaut seitdem kann ich nicht mehr mit FSB übertakten, auch noch nachdem ich wieder den 600 eingebaut habe. Ich kann 10,5 X 100 takten aber wenn ich 10 X 103 oder 9,5 X 105 oder so einstelle isses vorbei. Ich bekomme dann immer "Windows Schutzfehler" Meldungen.
Weiss jemand woran das liegen kann?

thx jogibaer
 
Top