DVD Brenner Philips DVDRW824B funktioniert nicht! need help!

Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
206
#1
Habe mir nen DVD-Brenner gekauft von Philips DVDRW824B. Komischerweise
kommt des öffteren beim Öffnen von CDs (manchmal nur bei einzelnen Ordnern
auf der CD) oder DVDs die Meldung "Der Datenträger kann nicht gelesen
werden. Er ist eventuell beschädigt oder verwendet ein Format, das nicht
mit Windows kompatibel ist" oder "Die Anforderung konnte wegen eines
E/A-Gerätefehlers nicht ausgeführt werden". Die CDs/DVDs funktionieren im
DVD-Laufwerk problemlos. Manchmal erkennt er auch RW-CDs nicht als RWs und
kann sie deshalb nicht nochmal beschreiben. Manche funktionieren. Selbst
mit dem Brenner gebrannte DVDs erkennt er nicht. Auf dem DVD-Laufwerk sind
sie jedoch abspielbar. Eine leere/neue Sony CD-R kann er nicht beschreiben,
da "nicht beschreibbar". Woran könnte das liegen? Benutze XP und Nero. Das
interne Brennprogramm habe ich deaktiviert. Habe den Brenner schon als
Master und als Slave probiert und aus dem Geräte-Manager geworfen. Sollte
ich ihn vielleicht mal zu der Festplatte hängen? Komischerweise ging das
Gerät im Geschäft! War das etwa Zufall, dass es dort funktionierte?

vielen dank für eure hilfe!
 

Rambo

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
1.019
#2
War es daselbe Gerät welches du dann mitgenommen hast, oder ein Vorführmodell und du hast dann ein gleiches aus dem Regal gekauft.

Wenn dir das LW beim lesen von Medien Ärger macht würde ich auf einen defekt tippen.

Beim lesen werden nur die Windowstreiber verwendet. Beim Brennen kommen die Treiber von Nero zum Einsatz.

Wenn es beim Brennen nicht klappt mal Nero UPDATEN:

Auch kannst du mal Windows im abgesicherten Modus starten und dann prüfen ob sich beim Zugriff auf deine Medien was ändert.
 
Top