Ein Programm zum ändern des FSB und der V-Core unter Windows

10tacle

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
8.919
Gibt es eigentlich ein Programm mit dem ich die V-Core und den FSB unter Windows ändern kann?
Ich kenn SoftFSB da geht aber eben nur der FSB zu ändern.
Bei CrystalCPU kann man nur den Multi ändern
genauso wie bei CPUMSR, wobei man dort die V-Core ändern kann.

Ich habe aber kein einziges Tool gefunden in dem man FSB und VCore ändern kann. :-(
Ich möchte meinen Rechner regeln von 11*133MHz bis zu 11*215MHz. Für ersten Wert benötige ich nur eine V-Core von 1,15Volt für letzteres 1,6Volt. Der Temp Unterschied liegt bei 14°. Immerhin. Ich möchte aber nicht 2 Tools benutzen um das zu ändern und nur das ändern des FSB bringt grade mal 3° Unterschied.
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.676
also ich hab mir mal dein nethands link angesehen und bin, wie ich es mir dachte bei nf2 board stehen geblieben. nvidia hat doch seit einiger zeit ein übertaktungs prog rusgebracht. nforce system utility war glaub ich der name. einfach mal saugen.. (wohl auf www.nvidia.de , hab aber dort jetzt nicht nachgesehen.)

mfg firexs

ps: hab das prog selber nur mal ne minute getestet und gleich nen absturz gehabt, daher weiss ich nicht, welche oc-möglichkeiten das prog hat, und ob es dein board unterstützt. n8
 

10tacle

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
8.919
Wenn es um S-ATA geht und unter Windows den Multi zu ändern bin ich doch etwas verärgert kein VIA Board zu haben. Ich hoffe ja noch das dieser russische Programiere das auch für nForce Boards hinbekommt.

Ich werd mal die 2 Proggies ausprobieren und berichten ob es ging.
Thx a lot

[EDit]
Funktionieren leider beide nicht. Beim nvsu kann ich mal wieder nur den FSB verstellen und bei 8rda Tool kann ich nichts nutzen egal welches Boards ich auswähle. :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
Top