Epox EP8KTA umlöten

  • Ersteller des Themas MilleniumEli
  • Erstellungsdatum
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#3
was willste denn umlöten???

passt dir die Position des Prozzis nicht??
sollen die RAM-Bänke nach unten??
vielleicht den ISA-Slot durch ´n PCI ersetzen??

oder haste ´n Bug entdeckt und willst ihn selba beheben??


ich denke mal du möchtest die CoreVoltage erhöhen

eine entspr. Anleitung findest du hier:
http://pc-nrj.hypermart.net/asus_a7v/

ist zwar für´s ASUS, da aber bei EPOX der gleiche Spanungsstabilisator verwendet wird gilt diese Anleitung auch für dein Board

aber ehrlich gesagt - ich würde die Finger davon lassen - obwohl ich am Lötkolben ziemlich fit bin
ich halte einfach nix davon, die Spannung sooo stark außerhalb jeglicher Spezifikation zu betreiben

das was das MoBo hergibt sollte reichen - mehr ist dann zu riskant
 
Top