Fake-Infineonmodule im Umlauf

mr.meeseeks.

Kaffee-Junkie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.550
Ich hatte seit tagen Probleme mit meinem System, seit ich ein neues 256 mb Infineonmodul eingebaut hatte.
Ständiges abkacken des Systemes Windoofneuinstallation.

Die Ursache war das neue Modul was "kein" Infineonmodul ist
laut CTSPD
schaft das in 66 Mhz gerade mal 3-2-2 in 133 mhz 3-4-4

256 mb fakemodul

128mb wichmann orginalmodul


das ist der Hammer echt das Scheißteil tausche ich am Montag schnell um

das progie zum testen gibts bei CT`
misamt dem Artikel
http://www.heise.de/ct/01/17/023/
 

Willicher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
328
Schon komisch, das mit der Windows-Neuinstallation. Nur weil die nie fehlerfrei klappte, fand ich heraus, daß mein Arbeitsspeicher nicht 100% in Ordnung war. Wenn er nämlich in einem fertigen System war, lief alles. Schon fies, diese Gaunerei. Man muß wirklich alles checken, was man kauft.
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Hallo Mr. S...

Gut, das Du es gemerkt hast.
Jetzt bleibt nur die Frage, ob Dein Händler Dich übers Ohr hauen wollte, oder ob er selber von seinem Lieferanten gelinkt wurde.

Er wird mit Sicherheit die zweite Möglichkeit benennen. :)
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Da hast du Glück gehabt das du es gemerkt hast. Da sieht mann doch wieder das man aufpassen muss nicht irgendwelchen Dreck angedreht zubekommen. Ich hoffe nur dein Händler nimmt das Modul zurück.

JC
 

GeFORCE X

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
121
Original erstellt von Mr.Scheißköttel
Ich hatte seit tagen Probleme mit meinem System, seit ich ein neues 256 mb Infineonmodul eingebaut hatte.
Ständiges abkacken des Systemes Windoofneuinstallation.

Die Ursache war das neue Modul was "kein" Infineonmodul ist
laut CTSPD
schaft das in 66 Mhz gerade mal 3-2-2 in 133 mhz 3-4-4

256 mb fakemodul

128mb wichmann orginalmodul


das ist der Hammer echt das Scheißteil tausche ich am Montag schnell um

das progie zum testen gibts bei CT`
misamt dem Artikel
http://www.heise.de/ct/01/17/023/

was steht den auf die speicherchips drauf ????
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Re: Schweinerei sowas!!!!

Original erstellt von Mogadischu
wo gibbet den dieses hübsche programm?
Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Schau dir sein Post noch mal ganz genau an, besonders den unteren Teil. ;)

@Geforce x
bitte quote nicht immer den gesamten Text, es reicht wenn du die, für dein Post relevanten, Passagen zitierst.
 

mr.meeseeks.

Kaffee-Junkie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.550
das ist ein Bild von dem besagten Riegel
sieht von den Modulen wie n Infineon aus
Echte Infineons haben aber den Aufkleber drauf ;Infineon steht drauf und Infos zum Modul


vergrößern


gekauft bei ARLT in Heilbronn
 
Zuletzt bearbeitet:

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
......was mich dann interessiert.

Woher stammt das foule Teil ?

Welcher Händler hat dir das Ding untergejubelt ?

Wäre gut zu wissen.
 
Top