Fax mit DSL verschicken?

VRON2403

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
27
fax mit dsl verschicken?

kann mir jemand ein tip geben wie ich fax mit dsl verschicken kann?
 

qtel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
398
Fax über Dsl

Das dürfte soweit ich weiss nicht funktionieren.
Das einzige was mir jetzt dazu einfällt wäre es mit web.de zu versuchen, da kann man auch Faxe schicken.
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Geht nicht

Richtig DSL ist nicht zum Verschicken von Faxen geeignet, da es in Frequenzbereichen arbeitet, die nicht für das normale Telefonieren geeignet sind. Das ist auch gut so, denn andernfalls würde sich Kommunikation und Datenübertrag gegenseitig stören. Zum Verschicken von Faxen brauchst du nach wie vor eine ISDN Karte. Ideal ist natürlich die AVM Fritz!card DSL https://www.computerbase.de/2001-12/vorschau-avm-fritz-card-dsl-ersteindruck/
 
U

Unregistered

Gast
grds. ja, aol konnte das zum bleistift, aber ICH kenne keinen anderen provider
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.504
Hi Leute, über Freenet geht es, aber es wird nicht die eigene Nummer übermittelt, sondern eine Service -Nummer, über die auch abgerechnet wird.
+491805 323266
http://office.freenet.de/index.html
wenn Du viele Faxe verschickst, lohnt sich ein Modem auch intern(40-60,- DM) oder eine ISDN Karte (ab 130,-DM), da bei der 0180er bestimmt 3,-DM pro Seite an Gebühren anfallen. Den Preis weiß ich natürlich nicht, steht aber in den AGB´s, zum nachlesen.
werkam
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Da DSL eine reine Datenleitung und keine Wählleitung ist, kann man natürlich keine Faxe darüber verschicken.
Die einzige wirkliche Alternative wäre eine ISDN Karte oder ein Modem. Beides z.T. gebraucht bei Ebay günstig zu erstehen. Ich habe dort vor 3 Wochen selbst erst ein externes ISDN Modem für DM 39,- gekauft. Aber für Faxe sollte auch ein 14400er Modem reichen.
 

phyre

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
402
kannst auch meine AVM isdn-karte haben, september 2000 gekauft. hat auch faxsoftware, ging auch mal aber die is zur zeit arbeitslost und sorgt füt IRQ-konflikte in meinem system...

[jaja, gehört in marktplatz, abr ich wende mich an den interessenten :D ]

cYa JojoMC
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
@Brigitte

Das geht dann nur über den Provider. Und das hat mit DSL nichts zu tun. Da ist es dann nähmlich egal ob du dich über Analog, ISDN oder DSL einwählst. Aber selber kann man keine Faxe direkt über DSL verschicken. Da man sich ja auch nicht zum Provider über einer Nummer über DSL einwählt. Faxe kann man nur über analog oder ISDN verschicken.
Und kostenlos ist das schon gar nicht schließlich mußt du ja bei AOL auch dein Internettarif bezahlen.

Gruß JC
 
Zuletzt bearbeitet:
N

NaturalSound

Gast
ich hab auch noch ne Frizcard PCI 2.0 April 2001 gekauft :D weil ich da meine erste ISDN flat bekommen hab... naja jetzt hab ich DSL und brauche sie nicht mehr wirklich...
 
Top