Fehler 1325 "Programme" ist kein gültiger kurzer Dateiname.

BlondBond2001

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2002
Beiträge
276
Bei der Installation eines Programmes bekomme ich die Fehlermeldung???
Bei einem anderen Rechner ließ sich das Programm ohne Probleme installieren.
Beides WinXP Home Versionen. Woran kann das liegen? Wie kann ich das Programm installieren? Hilfe!
 

WhiteShark

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.910
Zitat von BlondBond2001:
Bei der Installation eines Programmes bekomme ich die Fehlermeldung???
Bei einem anderen Rechner ließ sich das Programm ohne Probleme installieren.
Beides WinXP Home Versionen. Woran kann das liegen? Wie kann ich das Programm installieren? Hilfe!
so wird dir niemand helfen können. bisschen mehr angaben brauch man schon.

welches programm willst du installieren ? hast du das SP1 und die ganzen updates drauf ?
 

phil.

búho retirado
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.927
Bei Virtual CD gibt es diesen Fehler.
Schon einmal hier gelesen?
 

BlondBond2001

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2002
Beiträge
276
habe ich schon gelesen...doch bei dem rechner ist kein virtual cd.
es ist ein 7in1 kartenlesegerät intern verbaut...ob es damit zusammen hängt?

Mehr angaben...
wie bei den anderen rechnern auch (wo die installation klappt)
Win XP Home
SP1
Cad Zeichenprogramm soll installiert werden (Original)
 

WhiteShark

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.910
Zitat von BlondBond2001:
habe ich schon gelesen...doch bei dem rechner ist kein virtual cd.
es ist ein 7in1 kartenlesegerät intern verbaut...ob es damit zusammen hängt?

Mehr angaben...
wie bei den anderen rechnern auch (wo die installation klappt)
Win XP Home
SP1
Cad Zeichenprogramm soll installiert werden (Original)
ich würde mal den cardreader abklemmen und testen ob es daran liegt

hast du schon win neu installiert ?
 

BlondBond2001

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2002
Beiträge
276
Windows ist kompl. neu installiert worden.
Halt noch ein paar standart Programme wie Nero usw.
Werde mal den Cardreader abklemmen. Bzw. im Gerätemanager deaktivieren.
 
F

Fiona

Gast
Versuche auch mal folgendes;

Temp-Ordner leeren in;

C:\Dokumente und Einstellungen\Anwendernamer\Lokale Einstellungen\Temp

C:\Windows\Temp

Weiter bei Start / Ausführen/ " msconfig ";

Dort bei Systemstart alles deaktivieren.
Weiter auf Reiter Dienste.
Dort bei Microsoft Dienste ausblenden Haken rein.
Rest auch deaktivieren.
Neustart.
Versuchen neu zu installieren.

Viele Grüße

Fiona
 

BlondBond2001

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2002
Beiträge
276
Das Problem habe ich gelöst, danke den Leuten die Hilfe zu dem Beitrag gepostet haben...

...Es lag daran, dass sich der Cardreader mit den Wechseldatenträgern vor die Festplatten gestetzt hat. Also habe ich die Laufwerksbuchstaben geändert und dann konnte ich es auch installieren.
 

howardjack

Newbie
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1
AW: Re: Fehler 1325 "Programme" ist kein gültiger kurzer Dateiname.

Hallo,
leider habe ich das gleiche Problem. Nach einem Crash eines Raid0 Systems musste ich eine Festplatte austauschen und dann haben sich bei der Neuinstallation die Cardreader LW vor die Festplatte gesetzt. Nun liegt das System (Win-XP) auf I (Rootlaufwerk) Es wurden zwischenzeilich viele Programme installiert.
Meine Frage: wie kann ich der Festplatte wieder LW "C" zuweisen, ohne alles komplett neu installieren zu müssen und was passiert mit den Registry-Einträgen, die derzeit alle auf I:/...... lauten.
Für Deinen tipp wäre ich sehr dankbar
Gruß howard
 

schmidmi

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.823
Das kannst du eigentlich vergessen.
Es gibt zwar Wege die sind aber meist ein schlechter Kompromiss.
Was stört dich denn an der jetzigen Insatllation? Mann muss halt bei jeder Insatllation den Pfad manuell eingeben, aber sonst dürfte es doch keine Probleme geben.
 
Top